Wilbert Kronisch: Elektrosmog visualisieren und unter messtechnischer Kontrolle entstören – Ein wichtiger Baustein zur Unterstützung therapeutischer Maßnahmen

19,95  19,95 

Das ganze Leben wird von chemischen, ionisierten Strahlungen, Erdstrahlungen und physikalischen Feldern beeinflusst. Leben ist: Bewegung, Reaktion auf Reize, Wachstum, Stoffwechsel und Fortpflanzung.

Lieferzeit: 3-5 Tage *

Gewicht: 0,06 kg

Beschreibung

Wilbert Kronisch: Elektrosmog visualisieren und unter messtechnischer Kontrolle entstören – Ein wichtiger Baustein zur Unterstützung therapeutischer Maßnahmen

Das ganze Leben wird von chemischen, ionisierten Strahlungen, Erdstrahlungen und physikalischen Feldern beeinflusst. Leben ist: Bewegung, Reaktion auf Reize, Wachstum, Stoffwechsel und Fortpflanzung. Der Punkt 2, “Reaktion auf Reize”, führt unmittelbar zu der Erkenntnis, dass nicht nur materielle Reize wie Schwermetalle, Insektizide, Pestizide, aber auch positive Reize wie vitale und gesunde Lebensmittel uns beeinflussen und belasten, sondern auch ionisierende (Röntgenstrahlung) und nichtionisierende (Elektrosmog) Strahlungen.

Die klassische Wissenschaft sieht eine Wirkungskette von Information über Physik, Chemie und Biologie hin zum Menschen. D.h. die Stärke von Energiefeldern (Magnetische und elektrische Gleich- oder Wechselfelder und elektromagnetische Wellen) in der Physik führt zu stärkerem Stress in der Biologie.

Das Erdmagnetfeld wird durch geopathologische Störungen (Wasseradern, Verwerfungen, Hartmann- und Currygitter) genauso gestört wie durch jede bauphysikalische Störung (Eisenträger o.ä.) oder technische Magnetfelder (Elektromagnete). Diese Felder und mögliche Verzerrungen können z.B. mit 3-Rastermessungen technisch dargestellt werden.

Ähnliches ist möglich bei elektrischen Gleichfeldern (durch statische Aufladungen oder technische Potenziale).

Im Strombereich – den technisch erzeugten Feldern – kommt eine völlig neue Energiedimension hinzu: Die Frequenz und evtl. noch die gepulste Frequenzen, z.B. bei Handys (D-Netz, E-Netz, UMTS), DECT-Telephonen oder WLAN im Hochfrequenzbereich. Solche extrem schnellen Schwingungen können mit den heutigen technischen Möglichkeiten nicht mehr genau gemessen werden, es sind nur noch Tendenzmessungen möglich.

Wie im Bereich chemischer Stoffe, wo Wechselwirkungen zu weit fataleren Folgen für unsere Gesundheit führen als die Summe der Einzelstoffe, gilt dies auch für die Wechselwirkungen elektrischer, magnetischer und elektromagnetischer Felder.

Die biologische Zellsysteme haben sich Kommunikationsfrequenzen um die Eigenfrequenz der Erde, die Schumann-Resonanz-Frequenz von 7,83 Hz, aufgebaut. Durch die Pulsung der Hochfrequenzen für DECT-Telephone, UMTS- und GSM-Handys entstehen Frequenzen, die ebenfalls in diesem Bereich liegen. D.h. neben der durch Grenzwerte geregelten nachgewiesenen thermischen Wirkung finden auch athermische Wirkungen auf biologische Regelmechanismen sowie Wechselwirkungen zwischen unterschiedlichen physikalischen Feldern statt. Dadurch entstehen Energiewirbel bzw. Wirbelpotenziale.

Biologisch reagieren wir sehr stark auf diese Wirbelpotenziale, kein Wunder, wenn man sich die Entstehung von Leben ansieht, das sich stets in Wirbelform entwickelt.

Asbest, Nikotin, PCB, bleihaltiges Benzin – die Liste lange verkannter Gefahren ist lang. Die Europäische Umwelt-Agentur hat Elektrosmog in diese Liste aufgenommen, und warnt vor möglichen Langzeitfolgen.

Eine Lösung bzw. Linderung resultiert aus dem homöopathischen Prinzip: Information als Ursache der physikalischen Felder.

Lieferung: Video-DVD; Spieldauer: ca. 51 Min., Format: 16:9, gefilmt mit 1 Kamera
 

Vorschau:

1/4: Wilbert Kronisch: Elektrosmog visualisieren und unter messtechnischer Kontrolle entstören

Wenn Sie diese DVD kostengünstiger als MP4- oder WMV-Datei(en) downloaden möchten, klicken Sie bitte hier.

Hauptthemen:
Elektrosmog, Entst?g, Strahlung, WLAN, DECT, Handy, UMTS, GSM, Hochfrequenz, Frequenz, Wasserader, Hartmann-Gitter, Currylinie, Geopathologisch, Energiefeld, Magnetisches Feld, elektrisches Feld, elektromagnetisches Feld, Gepulste Frequenz

Nebenthemen:
Magnetfeld, Erdmagnetfeld, Verwerfung, Stress, Schwermetall, Insektizid, Pestizid, Röntgenstrahlung, Stoffwechsel, Fortpflanzung, Reizreaktion, Schumann-Resonanz-Frequenz, Zellkommunikation, Grenzwert, Frequenz, D-Netz, E-Netz, UMTS, Energiewirbel, Wirbelpotenzial, Wechselwirkung, Asbest, Nikotin, PCB, Benzin

Zusätzliche Information

Gewicht 0.06 kg