Sven Koch: Kreuzbein-Wirbel

19,95  19,95 

Die Kreuzbeinwirbel haben einerseits statische Funktion bei der Aufrichtung des Menschen, andererseits über seine Nervenaustritte Verbindungen zu einigen Organen, mehreren Muskeln und Hautbereichen. Patienten können bei der Befragung Beschwerden im Bereich eines Kreuzbeinnervs angeben.

Lieferzeit: 3-5 Tage *

Gewicht: 0,1 kg
Artikelnummer: DornD16_V05 Kategorie:

Beschreibung

Sven Koch: Kreuzbein-Wirbel

Die Kreuzbeinwirbel haben einerseits statische Funktion bei der Aufrichtung des Menschen, andererseits über seine Nervenaustritte Verbindungen zu einigen Organen, mehreren Muskeln und Hautbereichen. Patienten können bei der Befragung Beschwerden im Bereich eines Kreuzbeinnervs angeben. Bei jedem Menschen können die Kreuzbeinwirbel zueinander beweglich sein und zu spezifischen Symptomen führen! Ein Dorn-Therapeut kann diese Fehlstellungen einzelner Wirbel ertasten und erfolgreich behandeln.

Über Sven Koch:

  • Physiotherapeut und Heilpraktiker
  • Ausbildungen und Werdegang zu der Dorn-Therapie und Breuß-Massage:
  • ´97 bis ´01 Seminarassistenz Deutschland weit bei Heilpraktiker Helmuth Koch
  • ´99, ´02, ´03, ´04 und ´05 Fortbildungen bei Dieter Dorn und ´99 bei Heilpraktiker Fleig
  • seit 1999 Organisation des Arbeitskreis der Dorn-Methode in Freiburg
  • seit 2000 Referent der Dorn-Methode und Breuß-Massage
  • ´02 Eröffnung der Praxis für Naturheilkunde und Physiotherapie in Freiburg mit den Therapien: Dorn-Methode und Breuß-Massage, Wirbelsäulenbehandlung nach McKenzie, Physiotherapie und Komplexhomöopathie
  • ´97 und ´99 Mitarbeit bei 1. und 2. Deutschen Wirbelsäulenkongreß der Dorn-Methode in Memmingen
  • ´01 und ´03 im Leitungsteam des 3. und 4. Deutschen Wirbelsäulenkongreß der Dorn-Methode in Memmingen
  • ´05 Mitglied des Organisationsteam des 5. Deutschen Wirbelsäulenkongreß der Dorn-Methode in Würzburg; Vortragsreferent: Das Kreuzbein in der Dornmethode – Fünf eigenständige Wirbel im Beckengürtel in Physiologie, Symptomatik und Behandlung.
  • ´06 Referent des Workshops “Das Kreuzbein und Dorn; Physiologie, Symptomatik und Behandlung” beim 1. Schweizer Wirbelsäulenkongreß der Dorn-Methode in Zürich
  • ´07 Mitglied des Organisationsteam des 6. Deutschen Wirbelsäulenkongreß der Dorn-Methode in Würzburg
  • ´09 Mitglied des Organisationsteam des 7. Deutschen Wirbelsäulenkongreß der Dorn-Methode in Stuttgart verantwortlich für die Koordination und Gestaltung der Vorträge- und Workshopprogramme;

Siehe auch: www.dorn-praxis.de

Lieferung: Video-DVD; Spieldauer: ca. 44 Min.; Format: 16:9, produziert mit 1 Kamera
Vorschau:

1/2: Sven Koch: Kreuzbein-Wirbel

Den kompletten Vortrag erhalten Sie zum Streaming hier über Vimeo (Anmeldung und Zahlung bei Vimeo erforderlich) jetzt ansehen: https://vimeo.com/186377885

Zusätzliche Information

Gewicht 0.1 kg