Schamanische Naturheilkunde der Germanen, Dr. phil. Thomas Höffgen

19,95  19,95 

Im Mittelpunkt der germanischen Mythologie steht der Weltenbaum, das universelle Symbol des Schamanismus – Sinnbild kosmischer Harmonie und ganzheitlicher Heilung. Trotzdem wurde bisher stets bestritten, dass die Germanen ein eigenes Schamanentum besaßen.

Lieferzeit: 3-5 Tage *

Gewicht: 0,1 kg

Beschreibung

Im Mittelpunkt der germanischen Mythologie steht der Weltenbaum, das universelle Symbol des Schamanismus – Sinnbild kosmischer Harmonie und ganzheitlicher Heilung. Trotzdem wurde bisher stets bestritten, dass die Germanen ein eigenes Schamanentum besaßen. Vergleiche mit den schamanischen Traditionen steinzeitlicher Frühmenschen und neuzeitlicher Naturvölker lassen jedoch keinen Zweifel, dass auch die alten Nord- und Mitteleuropäer typische Schamanentechniken beherrschten, die zur physischen, psychischen und spirituellen Genesung angewendet wurden. Dr. Thomas Höffgen berichtet von weisen Frauen, die magische Orakelkünste praktizieren, wilden Männern, die krankmachende Dämonen bekämpfen, und alten Zaubersprüchen, die das pflanzenheilkundliche, traumtherapeutische und orthopädische Geheimwissen der Germanen offenbaren.

Über Dr. phil. Thomas Höffgen

Kulturwissenschaftler, Promotion zu Goethes Walpurgisnacht-Trilogie, Heidentum, Teufeltum, Dichtertum, Forschung zu den archaischen Ekstasetechniken der Schamanen von der Altsteinzeit über die klassische Antike bis zu den Naturvölkern der Gegenwart.

Lieferung: Video-DVD; Spieldauer: ca. 1 Std. 20 Min.; Format: 16:9; produziert mit 1 Kamera

Vorschau:

1/2: Schamanische Naturheilkunde der Germanen, Dr. phil. Thomas Höffgen

Zusätzliche Information

Gewicht 0.1 kg