Prof. Prof. h.c. Dr. med. dent. Werner Becker: CMD Craniomandibuläre Dysfunktion – Behandlungsstrategien

19,95  19,95 

Mit der Diagnose CMD wird heutzutage viel Schindluder getrieben, da sich die Krankenkassen an den Therapiekosten meist beteiligen. CMD ist ein vielschichtiges Geschehen, dessen örtliche Komponente der kleinere Teil des Gesamtschadens ist.

Lieferzeit: 3-5 Tage *

Gewicht: 0,1 kg
Artikelnummer: SKBE14-V25 Kategorie:

Beschreibung

Prof. Prof. h.c. Dr. med. dent. Werner Becker: CMD Craniomandibuläre Dysfunktion – Behandlungsstrategien

Mit der Diagnose CMD wird heutzutage viel Schindluder getrieben, da sich die Krankenkassen an den Therapiekosten meist beteiligen. CMD ist ein vielschichtiges Geschehen, dessen örtliche Komponente der kleinere Teil des Gesamtschadens ist.

Grundsätzlich müssen drei Sichtweisen berücksichtigt werden:

  • die äußere, hauptsächlich mechanisch, physikalische Ebene, das statische System.
  • die internistische Ebene.
  • die geist-seelische (psychische) Ebene. Aus diesen drei setzt sich eine CMD zusammen. Wenn man nur auf einer der Ebenen therapiert, ist eine erfolgreiche Gesamttherapie nicht möglich.
  • Im Einzelnen spricht der Referent über:

    • Eine CMD kann sich bei jedem Menschen anders auswirken.
    • Die 3 (hauptsächlichen) Ebenen einer CMD:
    • 1. Die äußere Ebene.
    • 2. Die internistische Ebene.
    • 3. Die geist-seelische Ebene.
    • Einfache mechanische Tests versus teure Tests mit Apparatemedizin.
    • Kieferfehlstellungen und ihre Folgen.

    Über Prof. Prof. hc. Dr. med. dent. Werner Becker:

    Zahnarzt, Heilpraktiker, Präsident des BNZ (Bundesverband naturheilkundl. tätiger Zahnärzte e.V., Köln)

    Werner Becker ist praktizierender naturheilkundlich tätiger Zahnarzt und Heilpraktiker mit eigener Praxis in Köln-Niehl; Seine Tätigkeitsschwerpunkte sind u.a. Naturheilkundliche Zahnmedizin und Ganzheitliche Kieferorthopädie; Lehrauftrag von 1976 – 1978 an der Universität Bonn für Kinder- und Behindertenzahnheilkunde; seit 1989 u.a. humanistisches Engagement in Osteuropa mit dem Malteser Hilfsdienst;

    Diverse Lehrtätigkeiten für naturheilkundliche Zahnärzte und Ärzte-Gesellschaften.

    1991 Gründer und seither Präsident des Bundesverbandes der naturheilkundlich tätigen Zahnärzte in Deutschland e.V. (BNZ);

    2002 bis 2012 Professor und Leiter der Abteilung für complementäre Zahnmedizin an der zahnmedizinischen und pharmazeutischen Fakultät der staatlichen OVIDIUS-Universität in Constanza (Rumänien) und dort ordentliches Mitglied im Lehrkörper;

    2004 Verleihung der Ehrenprofessur durch die staatl. OVIDIUS-Universität; Vorstandsmitglied: Europäische Vereinigung der Ärzteverbände der besonderen Therapieeinrichtungen (ECPM), Brüssel und Strassburg.

    Vorstands- und Beiratsmitglied mehrerer naturheilkundlicher Ärzte und Zahnärztegesellschaften; u.a. ordentliches Mitglied der Ärztegesellschaft für Erfahrungsheilkunde (EHK), Stuttgart und seit 2012 Präsident der Gesellschaft für ganzheitliche Kieferorthopädie e.V. (GKO), Köln.

    Gutachter für mehrere deutsche Gerichte.

    Herausgeber des Kompendiums aktueller Behandlungsmethoden der ganzheitlichen Zahnheilkunde in der Praxis (Spitta-Verlag 1993 bis heute);

    seit 1994 Herausgeber und Autor der LNZ – Leistungsbeschreibung für Naturheilverfahren in der Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (erstes und einziges Gebührenverzeichniss in Deutschland/Europa in der IV. Ausgabe 2009); Eine umfangreiche Neuausgabe der LNZ 2014/2015 wird in Kürze erscheinen. Autor mehrfacher Publikationen.

    Mitglied der Kammerversammlung der Zahnärztekammer Nordrhein (Liste: Naturheilkunde) und darüber hinaus:

    seit 1989 Präsident einer alten Kölner Karnevalsgesellschaft den “Fidelen Burggrafen von 1927 e.V.”

    www.bnz.de

    Lieferung: Video-DVD, Spieldauer: ca. 41 Min., Format 16:9, gefilmt mit 2 Kameras

    Vorschau:

    1/3: Prof. Dr. med. Werner Becker: CMD Craniomandibuläre Dysfunktion – Behandlungsstrategien

    Den kompletten Vortrag erhalten Sie zum Streaming hier über Vimeo (Anmeldung und Zahlung bei Vimeo erforderlich) jetzt ansehen: https://vimeo.com/165571858

    Zusätzliche Information

    Gewicht 0.1 kg