Olaf Rippe: Metalle in der Kinderheilkunde

22,95  22,95 

Lieferzeit: 3-5 Tage *

Gewicht: 0,1 kg

Beschreibung

Unter den Heilmitteln nehmen Metalle eine Sonderstellung ein. In potenzierter Form oder in alchimistischer Zubereitung wirken sie in besonderer Weise auf das seelisch-geistige im Menschen ein und sie sind die Arzneien der Wahl bei typischen Krankheiten der unterschiedlichen Lebensalter, besonders, wenn diese zur Chronizität neigen. In der Kinderheilkunde verordnet man Metalle z.B. bei Traumen, seelischen Themen, bei Leiden des Immunsystems, Begleitung von Impfungen oder zur Behandlung von Impffolgen, zur Förderung der geistigen Entwicklung bei Schulschwierigkeiten oder sozialen Problemen.

Im einzelnen spricht Olaf Rippe über:

  • Von Engeln getragen, von Engeln beschützt.
  • Erzengel Gabriel und die Verkündigung.
  • Kosmos – Natur – Mensch.
  • Kräfte, die im Metall ruhen, ruhen auch im Mensch.
  • Mond-Muttergöttin / Die Inkarnation / Das erste Jahrsiebt.
    • Mondmetall Silber – Heilwirkung.
    • Die chymische Hochzeit.
    • Zauber der Geburt – Wehen-Kreuze aus Malachit.
    • Magischer Schutz.
    • Urvertrauen – Geburtslöffel aus Silber.
    • Erste Hilfe bei Schlafstörungen.
    • Keimzumpe – Bryophyllum Argento cultum.
    • Kamille und die ersten Zähne.
    • Amulette gegen Dämonen und Neidzauber.
    • Rote Koralle als magischer Schutz und gegen das Erschrecken.
    • Calcium carbonicum – für eine gesunde Entwicklung.
  • Der Götterbote – das geistige Erwachen – das zweite Jahrsiebt.
    • Merkurmetall Quecksilber / Mercurius.
    • Freie Atmung und Ausdruck des Selbst.
    • Das nervöse Kind: Zink, Baldrian, Passiflora.
    • Für das Leben gerüstet – Eisen – das Inkarnationsmetall. Zur Verankerung des seelisch-geistigen im Stofflichen.
    • Erste Hilfe für zarte Seelen.
    • ADHS – Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitäts-Syndrom – Eisen und Silber stabilisiert bei Unruhe.
    • Rubellit – Roter Turmalin – Eisenhaltiges Silikatmineral.
  • Venus – wenn die Libido erwacht – das dritte Jahrsiebt.
    • Venusmetall Kupfer.
    • Die lieben Hormone – oder das Pubertier.
    • Smaragd – für alle Schmerzen der Frau.
    • Das erste Rendezvouz.
    • Chill-out-Tropfen.
    • Seelenbalsam bei Frustration.
    • Gold – Ich-Stärke und Bewusstheit.

 

Über Olaf Rippe:

Geb. 1960, seit 1986 Heilpraktiker mit eigener Praxis in München. Er arbeitete zehn Jahre als Behindertenpfleger und im Rahmen der medizinischen Versorgung psychisch Erkrankter. Seit 1988 eigene Seminartätigkeit, speziell zur Heilkunde nach Paracelsus sowie zur Kräuterheilkunde, Astrologischen Medizin, Humoralmedizin und Homöopathie. Mitbegründer der Arbeitsgemeinschaft „Natura Naturans – Traditionelle Abendländische Medizin“, München. Er schreibt regelmäßig für naturheilkundliche Fachzeitschriften und ist Mitautor der Bücher Heilmittel der Sonne“ (1997), Paracelsusmedizin“ (2001) und „Die Kräuterkunde des Paracelsus“ (2006). Sein besonderes Anliegen ist die Integration der überlieferten volksmedizinischen Erfahrungen und des hermetischen Wissens alter Meister in die Heilkunde von heute.

 

Lieferung:

Video-DVD; Spieldauer: ca. 1 Std. 32 Min.; Format: 16:9, gefilmt mit 2 Kameras

 

Vorschau:

1/2: Olaf Rippe: Metalle in der Kinderheilkunde

Download:

Den Vortrag zum Download oder zum Ausleihen erhalten Sie bei Vimeo, die Anmeldung und Zahlung erfolgt dort, mit einem Klick auf den nachfolgenden Link verlassen Sie DVD-Wissen.com: https://vimeo.com/303034494

Zusätzliche Information

Gewicht 0.1 kg