Olaf Rippe: Der Narrenturm in Wien – okkulte Architektur und Zahlenmystik als Allheilmittel gegen Wahnsinn.

19,95  19,95 

In diesem spannenden Vortrag spricht Olaf Rippe über:

– Geschichte des Narrenturms

– Städtebaulicher Kontext

– Geschichte und Kulte zur Zeit des Narrentums

– Warum hat der Kaiser das Gebäude gebaut und warum besucht er regelmäßig

  die Irrenanstalt.

Lieferzeit: 3-5 Tage *

Gewicht: 0,1 kg

Beschreibung

Olaf Rippe: Der Narrenturm in Wien – okkulte Architektur und Zahlenmystik als Allheilmittel gegen Wahnsinn.
In diesem spannenden Vortrag spricht Olaf Rippe über:

– Geschichte des Narrenturms

– Städtebaulicher Kontext

– Geschichte und Kulte zur Zeit des Narrentums

– Warum hat der Kaiser das Gebäude gebaut und warum besucht er regelmäßig

  die Irrenanstalt.

– Bruderschaft der Rosenkreuzer

– Geistige Grundlagen der Bruderschaft

– Kabbala – Analyse des Gebäudes nach kabbalistischen Gesichtspunkten

– Bilder und Videos vom inneren des Gebäudes

– Lunatici – die Mondsüchtigen

– Analyse des Grundrisses nach Zahlen-Symmetrie

– Der oktogonale Turm im Mittelpunkt des Gebäudes

– Oktagon

– Turm mit Metallkugel umgeben von 4 Blitzableitern

– Geomantische Analyse des Ortes

 

Über Olaf Rippe:

Geb. 1960, seit 1986 Heilpraktiker mit eigener Praxis in München. Er arbeitete zehn Jahre als Behindertenpfleger und im Rahmen der medizinischen Versorgung psychisch Erkrankter. Seit 1988 eigene Seminartätigkeit, speziell zur Heilkunde nach Paracelsus sowie zur Kräuterheilkunde, Astrologischen Medizin, Humoralmedizin und Homöopathie. Mitbegründer der Arbeitsgemeinschaft "Natura Naturans – Traditionelle Abendländische Medizin", München. Er schreibt regelmäßig für naturheilkundliche Fachzeitschriften und ist Mitautor der Bücher Heilmittel der Sonne" (1997), Paracelsusmedizin" (2001) und "Die Kräuterkunde des Paracelsus" (2006). Sein besonderes Anliegen ist die Integration der überlieferten volksmedizinischen Erfahrungen und des hermetischen Wissens alter Meister in die Heilkunde von heute.

 

Lieferung: Video-DVD; Spieldauer: ca. 42 Min.; Format: 16:9; gefilmt mit 2 Kameras

Vorschau:

Olaf Rippe: Der Narrenturm in Wien – okkulte Architektur und Zahlenmystik

Den kompletten Vortrag erhalten Sie zum Streaming hier über Vimeo (Anmeldung und Zahlung bei Vimeo erforderlich) jetzt ansehen: https://vimeo.com/215649241

Zusätzliche Information

Gewicht 0.1 kg