Michael Delias: Nicht jeder verträgt die Rohkost genauso gut – Bestimmung des Rohkosttyps nach den sieben Wertigkeitsstufen

16,95  16,95 

Michael Delias: Nicht jeder verträgt die Rohkost genauso gut – Bestimmung des Rohkosttyps nach den sieben Wertigkeitsstufen

 

Über Michael Delias:

Geboren am 12.12.69 in Schillingsfürst/Rothenburg o.T., in Nürnberg aufgewachsen.

Lieferzeit: 3-5 Tage *

Gewicht: 0,06 kg

Beschreibung

Michael Delias: Nicht jeder verträgt die Rohkost genauso gut – Bestimmung des Rohkosttyps nach den sieben Wertigkeitsstufen

 

Über Michael Delias:

Geboren am 12.12.69 in Schillingsfürst/Rothenburg o.T., in Nürnberg aufgewachsen.

Nach dem Fachabitur 1988, Beginn des BWL-Studiums an der FH-Nürnberg. Bis dahin hatte er die übliche Palette von Zivilisationskrankheiten mit sich herumgeschleppt. Von chronischer Mandelentzündung und Lymphdrüsenschwellung, Nahrungsmittelallergien, Heuschnupfen, chronische Kniebeschwerden, bis hin zur Neurodermitis, Sonnen- und Hausstauballergie hatte er alle bekannten und unbekannten Symptome, Krankheitsbilder u. Verläufe, oder wie man es nennen mag, miterleben dürfen. Sein Allergiepass war voll.

Den gibt es heute nicht mehr und auch die gesamte Zivilisationskrankheits-Packung hat er über Bord werfen dürfen, dank eines Allergologen, der ihn 1989 an eine Ernährungsberaterin verwiesen hat, über die er an die Adresse einer Fastenkurklinik kam.

Dank des dreiwöchigen Heilfastens dort im Schwarzwald hatte er Einblick in eine internationale Gesundheitsbibliothek.

Seine seit Kindheit an angesammelte ellenlange Symptom-Palette verschwand während des Fastens und sein Gesundheitszustand stabilisierte sich durch die ihm sehr nahe stehende und einleuchtende Vitalkost  (lebendige, unerhitzte Nahrung, die Träger von Lichtphotonen ist).

Mit dem Studium diverser Gesundheitslehren wie Dr. M. O. Bruker, Walter Sommer, Maximilian Bircher-Benner, Rudolf Steiner, der Natürlichen Gesundheitslehre und zuletzt der Lebensreform (1910) um Hermann Hesse, hat sich sein Leben vollkommen gewandelt.

Seit 1990 arbeitet er als selbständiger Ernährungsberater auf der Grundlage der Natürlichen Gesundheitsvorsorge und hat einen solchen Ernährungskreis ins Leben gerufen.

1996 hat sich der ehemalige Ernährungskreis in den ganzheitlichen Gesundheitskreis „Die Wurzel“ verwandelt. Seit dieser Zeit wendet er die Lehrbriefe der Natürlichen Gesundheitsvorsorge an und arbeitet als Gesundheitsberater in Nürnberg auf der Basis der klassischen Naturheilkunde nach Hippokrates.

2001 wurde ihm von Dr med. Carlos Casanova-Lenti (Autor von "Chirurgie ohne Messer" und "Hippokrates von Kos", Chirurg und Leiter der einzigen Fasten- und Ernährungsklinik auf  Grundlage der Hippokratischen Lehre in Amerika) die Ehrendoktorwürde für die Erfüllung des Hippokratischen Lehrsatzes "The Physican cures, but the Nature heals" (Der Arzt behandelt, aber die Natur heilt) verliehen.

Michael hat sich intensiv mit den Themen "Gesundes Essverhalten contra Fressattacken", "Hilfe, ich bin zuckersüchtig" und "Was macht  mich wirklich satt ?" beschäftigt.

2008 hat er die Vitalkost (Rohkost) in sieben Wertigkeitsstufen eingeteilt, denn nicht jede Form der Rohkost tut dem Menschen gut.

Der Konstitutionstyp (Ayurveda), die Jahreszeit, die gegenwärtige Lebenssituation und die seelische Verfassung verändern die (Vitalkost-) Ernährungsweise eines jeden Individuums unterschiedlich stark.

Seelische Nahrung machen 50 % unserer Gesundheit aus, davon ist er fest davon überzeugt.

Wie unaufgelöste Negativitäten (Ängste, Zwänge, Groll, etc.) auf den Magen schlagen können und den Körper übersäuern, wissen die meisten von Ihnen, doch wie wieder herausfinden aus diesem Dilemma?

Mit der „Solarplexus-Ernährung“ (Band3 / Kapitel3)  hat er 2004 ein Konzept in Anlehnung an das Buch Seelenliebe von Sanaya Roman entworfen, ungelöste Gefühle und seelische Probleme verdauen zu lernen.

Was ist eigentlich die Seele ? Gibt es überhaupt eine Seele ? Nichts im ganzen Universum ist seelenlos, heute wissen wir durch die jüngsten wissenschaftlichen Studien von Prof. Fritz Popp und Dr. Masaru Emoto, dass sogar Pflanzen, sogar das Wasser eine Seele haben.

Neben der Leitung eines Naturkostladens (Die Wurzel) seit 2002, arbeitet Michael Delias wie oben erwähnt als Ernährungs- und Gesundheitsberater, Meditationskursleiter, Klangtherapeut, Aura-Chakra-Leser und Kinderyogalehrer.

Von 1997 bis 2005 hat er internationale Gesundheitskongresse in Nürnberg mit namhaften Referenten aus der ganzen Welt veranstaltet. Heute wird er in ganz Deutschland zu Gesundheitstagungen als Referent und Livingfood-Zubereiter eingeladen.  

 
Lieferung: Video-DVD; Spieldauer: ca. 58 Min., Format: 16:9, gefilmt mit 2 Kameras
Den kompletten Vortrag erhalten Sie zum Streaming hier über Vimeo (Anmeldung und Zahlung bei Vimeo erforderlich) jetzt ansehen: https://vimeo.com/212756775

Zusätzliche Information

Gewicht 0.06 kg