Marianne C. Kaiser: Blähungen, Durchfall, Verstopfungen – die unangenehmen Reisebegleiter! Vorbeugen und Behandeln mit Probiotika

16,95  16,95 

Blähungen, Verstopfungen, Durchfall, oft durch das sog. “Reizdarmsyndrom” (RDS) hervorgerufen. Marianne C. Kaier erklärt z.B. die üblichen Beschwerden, Betroffene, Anzahl der Betroffenen, üblicher Beginn der Erkrankung.

Lieferzeit: 3-5 Tage *

Gewicht: 0,06 kg
Artikelnummer: PARW09-V02 Kategorien: ,

Beschreibung

Blähungen, Verstopfungen, Durchfall, oft durch das sog. “Reizdarmsyndrom” (RDS) hervorgerufen. Marianne C. Kaier erklärt z.B. die üblichen Beschwerden, Betroffene, Anzahl der Betroffenen, üblicher Beginn der Erkrankung.

Es ist ein Zusammenspiel von Ursachen, das zum Reizdarmsyndrom führt: Psychische Faktoren wie Depressionen und Ängste, Bakterielle Darminfektionen wie z.B. der Candida-Pilz, Stress, die Ernährungsweise und Nahrungsmittelunverträglichkeiten wie z.B. gegenüber Laktose oder Gluten.

Bei der Diagnose müssen natürlich schwere Erkrankungen wie Morbus Chron oder Darmkrebs ausgeschlossen werden; eine Stuhldiagnostik dient dem Feststellen des Status der Darmflora, Tests auf Nahrungsmittelunverträglichkeiten und psychosomatische Untersuchungen runden die Diagnostik ab.

Die Behandlung mit Probiotika, die bei dieser Erkrankung helfen kann, hat eine lange Geschichte: Hippokrates, Dschingis Khan, Ilja Metschnikow (Medizin-Nobelpreisträger), Roy Fuller sind einige bekannte Namen.

Die Entdeckung des Penicillin hat für lange Zeit die Forschungsgelder in die Entwicklung von Antibiotika umgeleitet, was sich nun mehr und mehr als Sackgasse bzw. Irrweg herausstellt.

Basierend auf der Definition der WHO für Probiotika erläutert Marianne C. Kaiser, was bei einer Behandlung zu beachten ist und welche Voraussetzungen ein probiotisches Mittel erfüllen muss, um einen positiven Effekt auf die Gesundheit und den Darm, in dem 80 % des Immunsystems lokalisiert sind, zu erreichen.

Prävention mit Hilfe von Ernährungsmaßnahmen, Bewegung, Entspannung und Darmsanierung helfen, gesund zu bleiben bzw. den Heilungsprozess zu unterstützen.

Über Marianne C. Kaiser:

Diplom-Biologin, Wissenschaftliche Erfahrungen im Bereich der Immunologie / Probiotika, Leiterin der medizinisch-wissenschaftlichen Abteilung der HLH Biopharma

Lieferung: Video-DVD, Spieldauer: ca. 35 Min., Format 16:9, gefilmt mit 2 Kameras

Vorschau:

1/3: Marianne C. Kaiser: Blähungen, Durchfall, Verstopfungen.Vorbeugen und Behandeln mit Probiotika

Hauptthemen:
Blähung, Verstopfung, Durchfall, Reise, vorbeugen, Probiotikum, Reizdarmsyndrom, RDS, Candida, Stress, metschnikow, hippokrated, Dschingis Khan, Fuller, Penicillin, Antibiotikum, Who, Definition, Gesundheit, Darm, Immunsystem, Prävention, Bewegung, Darmsanierung, Heilung, heilungsprozess

Nebenthemen:
Prävention, Depression, Angst, Psychische Belastung, Candida, Stress, Darminfektion, Bakterium, Ernährungsform, Nahrungsmittelunverträglichkeit, Laktose, Gluten, Diagnose, Morbus Crohn, Darmkrebs, Differentialdiagnose, Darmflora, Stuhl, Stuhldiagnose, Ilja Metschnikow, Hippokrates, Dschingis Khan, Roy Fuller, Penicillin, Antibiotikum, WHO, Definition, Gesundheit, Darm, Immunsystem, Bewegung, Darmsanierung, Heilung, Heilungsprozess, Entspannung

Zusätzliche Information

Gewicht 0.06 kg