Margret Madejsky: Phytotherapie und Homöopathie für die Schilddrüse

19,95  19,95 

Margret Madejsky spricht in diesem Vortrag über:

Die Schilddrüse – das Gehirn des Stoffwechsels
TSH = Thryreoidea Stimulierendes Hormon (=Thyreotropin): Aufgabe, (fragwürdige) Normwerte und Interpretation
Um das Thema Jod kommt man beim Thema “Schilddrüse” nicht herum; James Tyler Kent…

Lieferzeit: 3-5 Tage *

Gewicht: 0,1 kg

Beschreibung

Margret Madejsky: Phytotherapie und Homöopathie für die Schilddrüse

Margret Madejsky spricht in diesem Vortrag über:

  • Die Schilddrüse – das Gehirn des Stoffwechsels
  • TSH = Thryreoidea Stimulierendes Hormon (=Thyreotropin): Aufgabe, (fragwürdige) Normwerte und Interpretation
  • Um das Thema Jod kommt man beim Thema “Schilddrüse” nicht herum; James Tyler Kent über Jodum: “Dieses Mittelbild hat bei allen seinen Beschwerden, (…) ein besonderes Symptom: Angstgefühl.”
  • Die Gretchenfrage: Muss jede Schwangere Jod zuführen?
  • Jod aus künstlichem Kaliumjodid oder z.B. in der Natur wie dem Blasentang, wo er in natürlichem Mineralienzusammenhang liegt
  • Freies Jod in der Luft durch Verschwelung des Seetangs?!
  • Therapiekonzept bei Unterfunktion (Hypothyreose)
  • Schilddrüse und Badeschwamm (Euspongia officinalis)
  • Die Brunnenkresse
  • Efeu (Hedera helix) – das pflanzliche Kaliumjodid
  • Kropf-Kur mit Solunaten bei abnehmendem Mond
  • Basisbehandlung bei Schilddrüsen-Unterfunktion infolge einer Hashimoto-Thyreoiditis
  • Vergleich Hyperthyreose (Überfunktion – “Erwachen der Seele”) und Hypothyreose (Unterfunktion – “Einschlafen der Seele”)
  • Rhythmisierende Therapie bei Schilddrüsenfehlfunktion (Dysthyreose)
  • Kupfer (Cuprum metallicum), Signaturen und Leitsymptome
  • Cuprit (= Rotkupfererz = natürliches Kupfer(l)-oxid), Signaturen und Leitsymptome
  • Olivenit (natürliches Kupferarsenat), Signaturen und Leitsymptome
  • Der Dämon der “Unheilbarkeit” – Fehlinformationen über sogenannte unheilbare Krankheiten wie Hashimoto
  • Kupferarznei für die Schilddrüse
  • Therapiekonzept bei Überfunktion (Hyperthyreose)
  • Europäischer Ufer-Wolfstrapp (Lycopus europaeus)
  • Honigbiene (Apis mellifica)

Über Margret Madejsky:

Geb. 1966, seit 1992 als Fortbildungsdozentin und als Heilpraktikerin in eigener Praxis in München tätig. Mitbegründerin der Arbeitsgemeinschaft “Natura Naturans – Traditionelle Abendländische Medizin”, München. Schwerpunkte ihrer Praxis- und Lehrtätigkeit sind vor allem naturheilkundliche Therapien speziell für Frauen sowie Kräuterheilkunde, Homöopathie, Brauchtum, Hand- und Nageldiagnostik. Seit 1994 regelmäßige Veröffentlichungen in der Naturheilpraxis und in der Gartenzeitschrift “Kraut & Rüben/quot;.

Autorin des Frauenratgebers “Alchemilla” (2000) sowie Mitautorin von “Heilmittel der Sonne” (1997), “Paracelsusmedizin” (2001) und “Die Kräuterkunde des Paracelsus” (2006). Ihr Anliegen ist es, alte Heiltraditionen wie die Signaturenlehre, das Heilpflanzenbrauchtum oder die Chiromantie in die moderne Naturheilkunde zu integrieren.

Mehr Infos über den Veranstalter: www.natura-naturans.de

 
Lieferung: Video-DVD; Spieldauer: 1 Std. 11 Min., Format: 16:9, gefilmt mit 2 Kameras

Vorschau:

1/5: Margret Madejsky: Phytotherapie und Homöopathie für die Schilddrüse

Den kompletten Vortrag erhalten Sie zum Streaming hier über Vimeo (Anmeldung und Zahlung bei Vimeo erforderlich) jetzt ansehen: https://vimeo.com/215641846

Zusätzliche Information

Gewicht 0.1 kg