Margot Esser: Soforthilfe bei Allergien und Hautproblemen

18,90  18,90 

Früher war Margot Esser in der Ausbildung und Schulung von Pharmareferenten tätig, damit diese Ärzte informieren und diese wiederum möglichst viele Produkte möglichst vielen Patienten verordnen – so stellt sie ihr "erstes Leben" vor.

Lieferzeit: 3-5 Tage *

Gewicht: 0,06 kg
Artikelnummer: PARW09-V16 Kategorien: ,

Beschreibung

Margot Esser: Soforthilfe bei Allergien und Hautproblemen

Früher war Margot Esser in der Ausbildung und Schulung von Pharmareferenten tätig, damit diese Ärzte informieren und diese wiederum möglichst viele Produkte möglichst vielen Patienten verordnen – so stellt sie ihr "erstes Leben" vor. Sie war ständig krank, schwerer Heuschnupfen und Rückenprobleme waren ihr Begleiter. Sie behandelte sich konventionell, aber eine Flugreise mit Verbrennungen 2. und 3. Grades im Gesicht, wurde sie bewusstlos in einen naturheilkundliche Praxis gebracht, und dort 3 Monate lang mit dem Gel aus der Aloe Vera-Pflanze innerlich und äußerlich behandelt. Heute ist sie völlig geheilt, und bezeichnet sich als völlig gesund.

So begann ihr "zweites Leben" – seit 23 Jahren hilft sie Menschen mit Hautproblemen und Allergien. Befreiung von Allergien ist möglich, so ihre Aussage. Isolierte Einzelstoffe (Calcium, Magnesium, Jod – das aus Autoreifen hergestellt wird) bringen den Körper ins Ungleichgewicht.

Allergien sind immer verknüpft mit entzündlichen Prozessen auf der Haut oder der Schleimhaut. Heuschnupfen, Augenjucken, Bronchitis, Asthma, Schnupfen, gerötete und juckende Haut, Quaddeln, Neurodermitis, Zappelphilipp, Stimmungsschwankungen und Harnwegsinfekte sind Hinweise auf Allergien.

Aktuelle biologische Ursachenforschungen zeigen, dass ein Mangel an Glykonährstoffen (speziellen Zuckern im Körper) unweigerlich zu Allergien führt. Glykonährstoffe sind zusammen mit einigen Lipiden für die Durchlässigkeit der Zellmembran und damit für Nährstoffaufnahme und Ausscheidung von Stoffwechselendprodukten (Schlacken) aus der Zelle entscheidend. Fehlen Glykonährstoffe, ist die Zellkommunikation gestört.

Ein Mangel an Glykonährstoffen führt zu einem stark erhöhten Bedarf von Mineralien und Vitaminen, aus denen der Körper versucht, die nötigen Glykonährstoffe herzustellen. Gleichzeitig besteht die Gefahr der Entmineralisierung des Körpers (Knochen, Zähne).

Margot Esser beschreibt eine Soforthilfe für Allergien in drei einfachen Schritten und die dafür nötigen Zutaten. Eine Zutat dafür ist Aloe Barbadensis Miller, die alle nötigen Glykonährstoffe enthält.

 

Über Margot Esser:

Gründerin des ganzheitlichen Unternehmens Pharmos Natur

Lieferung: Video-DVD, Spieldauer: ca. 40 Min., Format 16:9, gefilmt mit 2 Kameras

 

Zusätzliche Information

Gewicht 0.06 kg