Laurens Storms: Tiefenmeditation – Christuslicht

19,95  19,95 

Laurens Storms führt den Teilnehmer in dieser Meditation zum Kontakt mit der Erde, durch die Chakren bis hin zum inneren Licht und dem Christuslicht, das dem Teilnehmer in Form der Augen von Christus, als Shiva, Vishnu, Maria oder in vielen anderen Formen erfahren kann.

Lieferzeit: 3-5 Tage *

Gewicht: 0,1 kg

Beschreibung

Laurens Storms: Tiefenmeditation – Christuslicht
Laurens Storms führt den Teilnehmer in dieser Meditation zum Kontakt mit der Erde, durch die Chakren bis hin zum inneren Licht und dem Christuslicht, das dem Teilnehmer in Form der Augen von Christus, als Shiva, Vishnu, Maria oder in vielen anderen Formen erfahren kann.

Diese DVD beinhaltet auch die Kongresseröffnung von Maren Wäschle.
Über Laurens Storms:

Die ersten kosmischen Bewusstseins-Erfahrungen erlebte er bereits in den 70er Jahren. Seine Ausbildung absolvierte er im deutschen Yoga Vidya Zentrum.

Den unterschiedlichen Phänomenen des Kundalini-Aufstiegs begegnete er bei den Workshop-Teilnehmern im In- und Ausland immer wieder. Sein Interesse für Yoga und für Meditation ist nach einer Reise nach Indien entstanden. Über den indischen Lehrer Maharaj Ji hat er das Wissen bekommen. Die plötzliche und völlig unerwartete Vision von der göttlichen Welt hat ihn in seinem weiteren Leben sehr geprägt.

Als Ehepartner von Maya Storms hat er tiefe Einblicke in die Seelenwelt erfahren. 1980 tauschte er seine Tätigkeit als Rechtsanwalt gegen ein spirituelles Leben und Dienen.

Wichtig für ihn ist, dass in seinen Workshops Menschen in sich selbst das Licht sehen und so innerlich aufleuchten.

 
Lieferung: Video-DVD; Spieldauer: ca. 62 Min., davon ca. 12 Min. Kongresseröffnung, und ca. 50 Min. Vortrag von Laurens Storms, wobei die Meditation ca. 40 Min. dauert; Format: 16:9; aufgenommen mit 1 Kamera
Den kompletten Vortrag erhalten Sie zum Streaming hier über Vimeo (Anmeldung und Zahlung bei Vimeo erforderlich) jetzt ansehen: https://vimeo.com/192625043
[TAB:Hinweis] Vor allem bei der Vorrede von Laurens Storms zur Meditation hat der Ton wegen der Verwendung eines externen Mikrofons, da die direkte Abnahme vom Mischpult zu einem lauten Brummton führte, den Klang eines alten Radion.

Zusätzliche Information

Gewicht 0.1 kg