Komplettsatz Video-DVDs des 19. Internationalen Ayurveda-Symposiums 2017

109,95  109,95 

Hiermit erwerben Sie alle aufgezeichneten Vorträge des 19. Internationalen Ayurveda-Symposiums 2017 auf Video-DVDs (die vom Veranstalter auf dessen YouTube-Kanal zur Verfügung gestellten Vorträge sind nicht enthalten, diese finden Sie hier: www.youtube.

Lieferzeit: 3-5 Tage *

Gewicht: 0,7 kg

Beschreibung

Komplettsatz Video-DVDs des 19. Internationalen Ayurveda-Symposiums 2017

Hiermit erwerben Sie alle aufgezeichneten Vorträge des 19. Internationalen Ayurveda-Symposiums 2017 auf Video-DVDs (die vom Veranstalter auf dessen YouTube-Kanal zur Verfügung gestellten Vorträge sind nicht enthalten, diese finden Sie hier: www.youtube-nocookie.com/user/RosenbergAyurveda

In einzelnen erhalten Sie folgende Vorträge und Workshops:

  • Mark Rosenberg, Kerstin Rosenberg Prof. Dr. S.N. Gupta, Bettina Müller, Susanne Simmler, Wolfgang Gottlieb: Eröffnung 19. Ayurveda-Symposium 2017
  • Podiumsdiskussion: Das Herz als Sitz des Ojas? Esoterische versus medizinische Perspektive (mit Dr. Ashish Bhalla, Prof. Dr. Abhimanyu Kumar, Dr. Ram Manohar, Sascha Kriese, Moderation Kerstin Rosenberg)
  • Moderation Mark Rosenberg: Eröffnungspodium
  • Ashtavaidyan Narayanan Nambi: Die Behandlung von Tieren (Elefant und Kuh) – historischer Rückblick auf den Ayurveda in Kerala
  • Ashtavaidyan Narayanan Nambi: Status von Ojas und Prana bei Schilddrüsenunterfunktion
  • Carmen Tosto: Hridaya marma und sein Mitwirken im Uro basti – eine praktische Erfahrung
  • Dr. Dietrich Wachsmuth: Atemmeditation – Prana zum Stressabbau und Energiegewinn erfahren
  • Dr. Hans H. Rhyner: Manasa prakriti – Ayurveda-Epigenetik: Warum Vata, Pitta and Kapha nicht alles erklären können
  • Dr. med. Antonio Morandi: Ayurvedische Perspektive der Mikrozirkulation
  • Dr. Ram Manohar: Traditionelle Ayurveda-Veterinärmedizin
  • Dr. Somit Kumar / Dr. K. S. Dhiman: Personalisiertes und chronotherapeutisches Management von Herzerkrankungen / Evidenzbasierte präventive Kardiologie im Ayurveda – Erfahrungsbericht aus der CCRAS Forschung
  • Dr. Tatjana Tracevska / Dr. Sintija Sausa: Neue Projekte in der Ayurveda-Forschung – Auswertung des ayurvedischen Öls Jathyadi thailam in der Behandlung chronischer Wunden / Effekt einer individualisierten Ayurveda-Behandlung bei Patienten mit Typ 2 Diabetes mellitus
  • Dr. Vijayendar Murthy: Die Sicht der Charaka Samhita auf Alkohol zur Stärkung von Herz und Ojas – der schmale Grad zwischen Nutzen und Risiken
  • Podiumsdiskussion: Ayurveda in der integrativen Medizin (mit Dr. G. Geetha Krishnan, Dr. med. Christian Kessler, Dr. med. Rotraud Scheiderbauer, Moderation Prof. Dr. S.N. Gupta)
  • Prof. Dr. Martin Mittwede: Ayurveda und Salutogenese – Ressourcen für die Gesundheit nutzen
  • Prof. Dr. med. Peter W. Gündling: Europäische Phytotherapie bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Prof. Dr. med. Valdis Pirags / Sandeep Nair: Die lettische Übersetzung der Ashtanga Hridaya Sutrasthan – Erfahrungen und Erkenntnisse / Beobachtungen zu Forschungsergebnissen in der integrativen Medizin
  • Prof. Sanjeev Sharma: Marma-Therapie (Workshop)
  • Prof. V. K. Joshi: Stärkung von Ojas mit Dravyaguna
  • Prof. V.K. Joshi / Dr. Sajan Joseph: Manduka-arjuna (Centella asiatica und Terminalia arjuna) bei Hrdroga- (Herz-) Patienten / Ayurveda-Therapie bei koronarer Herzkrankheit
  • Theresa Rosenberg / Sascha Kriese: Ayurveda-Kräutertherapie für Pferde / Klinisch relevante Grundlagenkonzepte für die Arbeit mit Tieren
  • Vaidya Prathmesh Vyas / Dr. Somit KUmar: Ojas im Alter – Erfahrungen aus der Palliativ-Medizin / Klinische Relevanz von Ojas in der Pathogenese und im Management der Duchenne Muskeldystrophie (DMD)

Lieferung: 7 Video-DVDs; Spieldauer: ca. 22 Std. 25 Min.; Format: 16:9; produziert mit 1-2 Kameras

Zusätzliche Information

Gewicht 0.7 kg