Jörg Fuhrmann: Alltagstrance & achtsamkeitsbasierte DeHypnose – Wie wir unsere innere Weisheit zurückgewinnen

19,95  19,95 

Jörg Fuhrmann: Alltagstrance & achtsamkeitsbasierte DeHypnose – Wie wir unsere innere Weisheit zurückgewinnen

Zu den ältesten Heilformen der Menschheit gehört die Arbeit mit Hypnose oder Trancephänomenen, die wir bereits in den schamanischen Kulturen finden. Milton H.

Lieferzeit: 3-5 Tage *

Gewicht: 0,1 kg
Artikelnummer: WKGMM17_WS09 Kategorie:

Beschreibung

Jörg Fuhrmann: Alltagstrance & achtsamkeitsbasierte DeHypnose – Wie wir unsere innere Weisheit zurückgewinnen

Zu den ältesten Heilformen der Menschheit gehört die Arbeit mit Hypnose oder Trancephänomenen, die wir bereits in den schamanischen Kulturen finden. Milton H. Ericksons Studien machen deutlich, dass wir uns auch heute noch permanent “selbst durch den Alltag hypnotisieren”. Bei dieser Form der Selbstbeeinflussung spielen sowohl Impulse anderer Menschen, als auch mediale und gesamtgesellschaftliche Strömungen eine Rolle. Besonders emotional aufgeladene Phasen und Räume sowie der Mechanismus der Fokussierung übernehmen eine elementare Funktion. Oftmals treffen wir lebensrelevante Entscheidungen im “Autopilotenmodus”, ohne dies bewusst wahrzunehmen. Das Thema bietet Strategien zur bewussten Erkenntnis und DeHypnose bspw. von kulturell verankerten “Konsensus-Trancen” oder biographisch-transgenerativ aktivierten Lebensprogrammen.

Über Jörg Fuhrmann:

Transpersonaler Therapeut & Supervisor (EUROTAS), Hypnotherapeut

Lieferung: Video-DVD;  Spieldauer: ca. 1 Std. 33 Min.; Format 16:9; gefilmt mit 1 Kamera
Vorschau:

1/2: Jörg Fuhrmann: Alltagstrance & achtsamkeitsbasierte DeHypnose – unsere Weisheit zurückgewinnen

Den kompletten Vortrag erhalten Sie zum Streaming hier über Vimeo (Anmeldung und Zahlung bei Vimeo erforderlich) jetzt ansehen: https://vimeo.com/220431150

Zusätzliche Information

Gewicht 0.1 kg