Ekkehard Scheller: Symbionten – Wunder des Lebens

19,95  19,95 

Die Schlafenden, der bewusste Mensch, und schließlich der offene Mensch, der alle Glaubenssysteme umstellt – verschiedene Bewusstseinszustände des Menschen.

Heute sind immer mehr offen, es ist möglich, neue Dinge wirklich ins Bewusstsein der Menschen zu bringen.

Lieferzeit: 3-5 Tage *

Gewicht: 0,06 kg
Artikelnummer: UWTN10-V03 Kategorien: ,

Beschreibung

Ekkehard Scheller: Symbionten – Wunder des Lebens

Die Schlafenden, der bewusste Mensch, und schließlich der offene Mensch, der alle Glaubenssysteme umstellt – verschiedene Bewusstseinszustände des Menschen.

Heute sind immer mehr offen, es ist möglich, neue Dinge wirklich ins Bewusstsein der Menschen zu bringen.

Was auf kleinster Ebene gilt, gilt auch für die Menschheit: Es gibt parasitäre Wesen, und Symbionten – Menschen, die zu erhalten und zu verbessern suchen.

Symbionten (oder auch Endobionten, wenn sie in den Zellen arbeiten) bilden die Grundlage aller Lebensformen; diese Erkenntnisse beruhen auf 40 – 50 Jahren Forschung durch Prof. Dr. Enderlein.

Aus diesen biologischen Erkenntnissen erläutert Ekkehard Scheller eine komplette Philosophie, die den Paradigmenwechsel beschreibt, der nötig ist und uns bevorsteht.

Ekkehard Scheller zeigt dann ein Blutbild mit ihren Symbionten, weißen Blutkörperchen, aber auch z.B. die Wuchung von Candida-Pilzen, die der Referent als Folge unzureichender schulmedizinischer Behandlung (Gabe von Antibiotika ohne die nötige folgende Gabe von Probiotika) erklärt.

Weitere Themen sind:

  • Borrelien und Trichomonaden, die sich im Blut tarnen
  • die Veränderung des Blutbildes nach dem Verzehr von Hühnerfleisch (denn den Hühnern fallen die Federn aus, da sie Neurodermitis haben)
  • wie die Kombination von z.B. Impfungen und Elektrosmog in Verbindung mit Mykotoxinen und Kryptopyrolorie kaum mehr eliminierbare Gefahren für uns selbst schaffen
  • die Zucht der Borrelien durch die Nazis als bakteriologische Kampfwaffe, und die Wiederaufnahme dieser Waffe durch die Amerikaner
  • wovor die Zeckenschutzimpfung Sie schützen soll
  • ein sinnvolles Therapieprinzip, anstatt der herkömmlichen Strategie des Bekämpfens von Parasiten
  • wie Symbionten Parasiten zur Rückbildung bringen, und welche Rolle darin unser Bewusstsein spielen kann
  • was wir tun müssen, um unsere inaktiven DNS-Stränge zu aktivieren, und was dies für unser Schöpferbewusstsein bedeutet
  • russische Heiler, die Organe nachwachsen lassen
  • der KEC, www.kecsum.de – die Entstörungsmöglichkeit für 9,90 Euro
  • die Fragwürdigkeit von Ernährungsbüchern und einer Empfehlung wie dem Frischkornbrei nach Dr. Bruker
  • die Herkunft von Herpes und Herpes-Bläschen, Schuppenflechte, usw.
  • die Programmierung von Symbionten mit Hilfe von Radionik-Geräten

In der Diskussion wurden folgende Informationen angesprochen:

  • Eine Information zu den Morgellons, Nanoroboter in den Chemtrails
  • Welche ethischen Lehren können wir aus Ihrem Vortrag sehen?
  • Nanopartikel sind ja auch in z.B. Sonnenmilch vorhanden, nicht nur in den Chemtrails…
  • 5 Jahre nach einem Zeckenbiß hat jemand Borrelien bekommen. Bekommt man diese mit Bioresonanz-Therapie weg?
  • Ihr Vortrag hat mich jetzt irritiert, ich dachte zuerst, Sie möchten gar keine Analyse des Ist-Zustandes, sondern ein Positives Denken?!
  • Kann einem stark mit Borrelien belasteten Patienten noch so geholfen haben, wie Sie es vorschlagen?
  • Wie aussagekräftig ist der Borrelien-LTT-Test?
  • Von welchen zwei Tröpfchen für Schwermetallausleitung sprechen Sie?

Über Ekkehard Scheller:

Scheller ist Heilpraktiker, Forscher, Autor und Maler. Er entspringt der Hamburger Familiendynastie der «Kräutermeyers», die viele Ärzte und Heiler hervorgebracht hat. Lange Aufenthalte auf den Kanarischen Inseln, Ecuador und Schweden. Ausbildung zum Physiotherapeuten und Studium an der Akademie der bildenden Künste in Hamburg. Ausbildung zum Heilpraktiker, Tätigkeitsschwerpunkt Dunkelfeldmikroskopie. Eigenes Therapie- und Seminarzentrum mit einem angegliederten Labor für Pleomorphie in Neubeuern. Er gilt als «Problemlöser» bei chronischen Krankheiten. Durch die laufenden Seminare über Dunkelfeldmikroskopie bildet sich aktuell eine «Schule» mit den Inhalten seiner Entdeckungen. Siehe auch www.naturheilpraxis-scheller.de

Lieferung: Video-DVD; Spieldauer: ca. 83 Min., davon ca. 58 Min. Vortrag, ca. 25 Min. Diskussion; Format: 16:9, gefilmt mit 2 Kameras
Den kompletten Vortrag erhalten Sie zum Streaming hier über Vimeo (Anmeldung und Zahlung bei Vimeo erforderlich) jetzt ansehen: https://vimeo.com/218584887

Zusätzliche Information

Gewicht 0.06 kg