Dr. Tatjana Tracevska / Dr. Sintija Sausa: Neue Projekte in der Ayurveda-Forschung – Auswertung des ayurvedischen Öls Jathyadi thailam in der Behandlung chronischer Wunden / Effekt einer individualisierten Ayurveda-Behandlung bei Patienten mit Typ 2 Diabetes mellitus

19,95  19,95 

Dr.

Lieferzeit: 3-5 Tage *

Gewicht: 0,1 kg

Beschreibung

Dr. Tatjana Tracevska: Auswertung des ayurvedischen Präparates Jathyadi thailam in der Behandlung chronischer Wunden

Die auftauchende Bakterienresistenz als Reaktion auf die antimikrobielle Therapie ist heute ein weltweites Problem, das die Suche nach neuen antimikrobiellen Verbindungen stimuliert. Ziel dieser Studie war es, eine effektive Zusammenarbeit zwischen akademischer Forschung und einem industriellen Partner mit Spezialisten in Ayurveda zu initiieren, um die Wirksamkeit der traditionellen ayurvedischen Rezepturen und deren Modifikationen zu erforschen.

Der Gegenstand der vorliegenden Studie ist eine polyherbalische Rezeptur, Jathyadi Thailam, basierend auf 13 Kräutern in Kokosöl, verwendet in der Ayurveda-Medizin für chronische Wunden (z. B. Diabetische Fußgeschwüre) und die Heilung von Verbrennungen, nach der AVP-Rezeptur. Vorläufige Ergebnisse zeigten die Notwendigkeit der Modifikation von Jathyadi Thailam für weitere Studien in vitro. Die Extrakte der Rezeptur wurden unter Verwendung des Reverse Pharmacology-Verfahrens erhalten und für mikrobiologische und zelluläre Studien in vitro weiterverarbeitet.

Die AVP-Rezeptur war wirksam gegen Staphyloccus aureus, einschließlich Methicillin resistenter Staphylokokken, den Bakterien, die vorwiegend bei chronischen diabetischen Wunden gefunden werden. Im Allgemeinen wurden sowohl Kräuter-Roh-Extrakte als auch das endgültige Kräuteröl als wirksamer für Gram-positive Bakterien gefunden als für Gram-negative Bakterien. AVP-Fraktionen zeigten entzündungshemmende Eigenschaften in menschlichen Zelllinien. Weitere Studien konzentrieren sich auf die Entwicklung der pflanzlichen Suspension mit besseren Hautdurchdringungseigenschaften.

Finanzierung: Die Studie wurde aus dem LU-Kooperationsprojekt Nr. ZD2016 / 20226 und dem Arya Vaidya Chikitsalayam und Forschungsinstitut finanziert.

Dr. Sintija Sausa: Effekt einer individualisierten Ayurveda-Behandlung bei Patienten mit Typ 2 Diabetes mellitus

Madhumeha und seine Komplikationen werden in verschiedenen ayurvedischen Samhitas lebhaft diskutiert. In Sushruta Samhita finden wir die Beschreibung von updrava wie Pidikka, Hridhgrah, Lolyam, Kampa, Sula & baddha purish etc. Die Inzidenz von Diabetes steigt schnell mit einer alarmierenden Rate auf der ganzen Welt. Anhaltende Hyperglykämie beeinträchtigt die peripheren Nerven, fördert oxidativen Stress, Entzündungen erhöhen die vaskuläre Permeabilität, endotheliale Dysfunktion einschließlich mikrovaskulärer Komplikationen. Die Früherkennung von diabetischen Komplikationen kann die Krankheitsbelastung der Patienten zu verringern helfen. Eine sehr wichtige Rolle spielt das Fettgewebe, das verschiedene pro-inflammatorische Zytokine wie Tumor-Nekrose-Faktor-Alpha (TNF-α), IL 6, HsCRP, etc. freisetzt. Die vorliegende Studie zielt darauf ab, die Ebenen der entzündungshemmenden Marker TNF-α und IL-6 und deren Assoziation mit mikrovaskulären diabetischen Komplikationen zu erkennen. Wir haben Patienten mit diabetischen Komplikationen im Zusammenhang zu Deha Prakriti studiert, d.h. die Körperzusammensetzung und das Niveau von TNF-α und IL-6. Details werden zum Zeitpunkt der Präsentation besprochen.

Die Studie wurde durchgeführt von Dr. Priyadarshini Tewari*, Dr.Ravi Dabas**, Dr. P.S.Byadgi ***, Prof.Aruna Agrawal#, Prof. GP.Dubey##
*Assistant Professor (St. II),** JR-3, ***Associate Prof., Department of Vikriti Vigyan, Faculty of Ayurveda, IMS, BHU, Varanasi
# Prof, ## Distn. Prof, Department of Kriya Sharir, Faculty of Ayurveda, IMS, BHU, Varanasi

Lieferung: Video-DVD; Spieldauer: ca. 40 Min., davon ca. 24 Min. Vortrag von Dr. Tatjana Tracevska, ca. 16 Min. Vortrag von Dr. Sintija Sausa; Format: 16:9; produziert mit einer Kamera

Vorschau:

1/2: Dr.T.Tracevska: Auswertung des ayurvedischen Präparates Jathyadi thailam bei chronischen Wunden

Vorschau:

1/2: Dr. Sintija Sausa: Individualisierte Ayurveda-Behandlung bei Typ 2 Diabetes mellitus

 

Zusätzliche Information

Gewicht 0.1 kg