Dr. phyl. Lilija Aschenneller: Schlüssel zur ewigen Jugend – Methoden der biologischen und energetischen Verjüngung des physischen Körpers

19,95  19,95 

Dr. phyl. Dipl. Psychologin Lilija Aschenneller: Schlüssel zur ewigen Jugend – Methoden der biologischen und energetischen Verjüngung des physischen Körpers

Kaum jemand hat sich bisher die Frage gestellt, warum wir eigentlich altern.

Lieferzeit: 3-5 Tage *

Gewicht: 0,06 kg

Beschreibung

Dr. phyl. Dipl. Psychologin Lilija Aschenneller: Schlüssel zur ewigen Jugend – Methoden der biologischen und energetischen Verjüngung des physischen Körpers

Kaum jemand hat sich bisher die Frage gestellt, warum wir eigentlich altern. Selbst in Zeiten, in denen "Anti-Aging" in aller Munde ist, geht es dabei meist nur darum, äußerlich jung zu erscheinen. Das echte körperliche und geistige Alter bleibt von den meisten Maßnahmen unberührt, denn sie kümmern sich nicht um den wesentlichen Faktor im Alterungsprozeß: Die Lebensenergie.

Dr. Aschenneller erklärt, dass wir nur bis zum 7. Lebensjahr Lebensenergie produzieren können. Ab dann tickt praktisch unsere "biologische Uhr", spätestens mit dem 35. Lebensjahr geht es bergab, Lebensenergie beginnt zu fehlen, was zu Fehlfunktionen von Organen führt, Krankheiten, und schließlich zum Tod.

Zur Zeit, vor dem Übergang in ein neues Zeitalter (das Jahr 2012 wird häufig genannt) ist keine Seele zufällig hier. Jede inkarnierte Seele hat bestimmte Ziele, und auch die Möglichkeiten dazu. Die erste Möglichkeit ist es, die Energien der Seele zu steuern, die zweite besteht darin, das eigene energetische Umfeld zu restrukturieren.

Aber der 20. Minute leitet Dr. Aschenneller eine etwa 6 – 7-minütige Meditation an, um die biologische Uhr zu verlangsamen, in der es darum geht, den Körper von den Gründen zu überzeugen, die biologische Uhr langsamer laufen zu lassen.

Neben Essen und Trinken (auch die Form der Nahrung spielt dabei eine Rolle) ist die Reinigung der Lymphe und des Lymphsystems ein wesentlicher Aspekt, um die Lebensenergie zu steigern. Unsere DNS hält alle Möglichkeiten unseres Wesens bereit, u.a. auch das Potenzial der Jugend. Dr. Aschenneller beschreibt, wie man dieses Potenzial mit Hilfe einer Fotografie, in der man so aussieht und sich so fühlt, wie man es möchte, nutzen kann, und auch altersbedingte Krankheiten heilen kann.

Dr. Aschenneller bietet ab der 38. Minute eine weitere 6-minütige Meditation an, um mit den eigenen Zellen in Kontakt zu treten und deren Zellintelligenz und Zellerinnerung (die "individuellen Akasha-Chroniken") zu nutzen; ab der 48. Minute beschreibt sie eine weitere Meditation zur Verabschiedung von Ängsten und Phobien.

Über Dr. phyl. Dipl. Psychologin Lillija Aschenneller:

Geb. 1950. Sie machte ihr Universitätsstudium in Geschichte von 1969 – 1974. Promotion 1983.

Spontane Entwicklung von Heilerfähigkeiten mit Hellwissen – Sehen – Hören. Dann Studium an einer Universität in einer anderen Dimension. Selbststudium der medizinischen Grundlagen. Diplom Psychologie 1985. Dozentin an der staatl. Universität in Kiev. Dort experimentelle Parapsychologische Gruppenarbeit unter Regierungsbeauftragten in den 80er Jahren. Verdiente Heilerin in Rußland und der Ukraine.
 

 

Lieferung: Video-DVD, Spieldauer: ca. 54 Min.

 

Vorschau:

1/4:Lilija Aschenneller:Schlüssel z.ewigen Jugend,biologische+energetische Verjüngung d.Körpers

Den kompletten Vortrag erhalten Sie zum Streaming hier über Vimeo (Anmeldung und Zahlung bei Vimeo erforderlich) jetzt ansehen: https://vimeo.com/184499298
[TAB:Hinweis] Der Vortrag wird direkt aus dem Russischem ins Deutsche übersetzt, es ist  eine anspruchsvolle DVD, die konzentriertes Zuhören erfordert.

Hauptthemen:
Jugend, Verjüngung, Anti-Aging, Alterungsprozess, Lebensenergie

Nebenthemen:
2012, Biologisch, Energetisch, Physischer Körper, Körper, Fehlfunktion, Organ, Krankheit, Tod, Biologische Uhr, Seele, Reinigung, Lymphe, Lymphsystem, DNS, Zellintelligenz, Zellerinnerung, Akasha, Angst, Phobie

Zusätzliche Information

Gewicht 0.06 kg