Dr. med. Victor Manhave: Praxismodelle und Ergebnisse einer Studie zu ayurvedischen Behandlungsmethoden bei Diabetes Mellitus und Übergewicht

19,95  19,95 

Dr. med. Victor Manhave: Praxismodelle und Ergebnisse einer Studie zu ayurvedischen Behandlungsmethoden bei Diabetes Mellitus und Übergewicht

Auf der Welt leiden fast 300 Millionen Menschen an Diabetes, was überraschende 6,3 Prozent der Weltbevölkerung ausmacht.

Lieferzeit: 3-5 Tage *

Gewicht: 0,1 kg

Beschreibung

Dr. med. Victor Manhave: Praxismodelle und Ergebnisse einer Studie zu ayurvedischen Behandlungsmethoden bei Diabetes Mellitus und Übergewicht

Auf der Welt leiden fast 300 Millionen Menschen an Diabetes, was überraschende 6,3 Prozent der Weltbevölkerung ausmacht. Überraschender ist jedoch, dass die Wissenschaft zeigt, das 80% der Fälle durch falsche Gewohnheiten hervorgerufen werden. Ayurveda liefert effektive Werkzeuge um Diabetes vorzubeugen oder es sogar zu heilen.

Victor Manhave ist Arzt mit der Spezialisierung auf ayurvedische Behandlungsmethoden. Er arbeitet in Rotterdam (Niederlande) seit über zwanzig Jahren. In seiner Arbeit stellte er fest, dass er in Fällen von Diabetes immer mit demselben Behandlungskonzept vorging. Er entschied sich daraufhin, ein standardisiertes Programm zu entwerfen für die Behandlung von Diabetes und Übergewicht. Das Programm nannte er Diabese, zusammengesetzt aus Diabetes und Obesity (engl. Übergewicht).

Diabese ist ein zusammengesetztes, ayurvedisches Programm für Personen mit Diabetes mellitus Typ 2 (und Übergewicht). Viele Diabetiker haben dieses Programm bereits erfolgreich absolviert.

Das Diabese-Behandlungs-Programm führt zu natürlicher Gesundheit auf vier Wegen:
 

  • Verbesserung der Ernährungsgewohnheiten

    Ayurveda hat sehr klare Ansichten über gute Ernährung und gesunde Verdauung. Diese Ansichten unterscheiden sich teilweise von den Ansichten der herkömmlichen Medizin. Sie werden über die ayurvedische Ernährung informiert und erhalten nützliche Tipps und Rezepte.

  • Mehr Bewegung

    Für körperliche Aktivität gibt es im Diabese-Programm einen Schrittzähler. Es gibt verschiedene Bewegungsziele, wo der Schrittzähler eingesetzt wird um festzustellen, ob sie sich tatsächlich bewegen müssen.

  • Stress reduzieren

    Durch verschiedenen Entspannungsübungen wird der Stresslevel signifikant reduziert. Dies fördert die Gesundheit.

  • Natürliche Nahrungsergänzung

    Während des Programms bekommen die Diabese-Teilnehmer tägliche eine Auswahl ayurvedischer Kräuter und Präparate. Insgesamt sind es elf verschiedene Präparate. Diese Supplemente werden in handlichen Portionsbeuteln in drei Gefäßen geliefert. Jeweils ein Topf für Frühstück, Mittagessen und Abendessen. Vor, während oder nach dem Essen wir der Inhalt des jeweiligen Beutels aufgenommen. Die Zusammensetzung dieser Supplemente basiert auf jahrelanger praktischer Erfahrung.

  •  

    Über Dr. med. Victor Manhave:

    Ayurveda-Mediziner und praktizierender Arzt. Ayurveda-Studium in Bombay, anschließend Medizinstudium an der Erasmus-Universität Rotterdam. Sekretär der Niederländischen Vereinigung für Ayurveda-Medizin (A.N.V.A.G.). Verbindet in seiner Praxis westliche Medizin mit Ayurveda.

    Lieferung: Video-DVD; Spieldauer: ca. 1 Std. 13 Min.; Format: 16:9; produziert mit einer Kamera
    Vorschau:

    1/5: Dr. med. Victor Manhave: Ayurvedische Behandlungsmethoden bei Diabetes Mellitus+Übergewicht

    Den kompletten Vortrag erhalten Sie zum Streaming hier über Vimeo (Anmeldung und Zahlung bei Vimeo erforderlich) jetzt ansehen: https://vimeo.com/182853227

    Zusätzliche Information

    Gewicht 0.1 kg