Dr. med. Olaf Klünder: Rückenschmerz

19,95  19,95 

Die Zahl der Rückenschmerzen Beeinträchtigten nehmen trotz verbesserter Diagnosemethoden beständig zu. Über die Entstehung von Schmerzen und die Entwicklung chronischer Schmerzkrankheiten wurden in der Vergangenheit wertvolle Erkenntnisse gewonnen.

Lieferzeit: 3-5 Tage *

Gewicht: 0,06 kg
Artikelnummer: DornS2009-V03 Kategorien: ,

Beschreibung

Dr. med. Olaf Klünder: Rückenschmerz

Die Zahl der Rückenschmerzen Beeinträchtigten nehmen trotz verbesserter Diagnosemethoden beständig zu. Über die Entstehung von Schmerzen und die Entwicklung chronischer Schmerzkrankheiten wurden in der Vergangenheit wertvolle Erkenntnisse gewonnen. Die Veränderungen des peripheren sowie zentralen Nervensystems am Übergang zwischen akuten und chronischen Schmerzen erlauben uns Einblicke in bisher verborgene Mechanismen der Schmerzphysiologie. Die Erkenntnisse zur Entstehung und Chronifizierung von Schmerzen führte zu einem Paradigmenwechsel, weg von der streng bio — medizinischen, hin zu einem bio — psycho — sozialen Krankheitsmodell. Welchen Stellenwert kann die Dorn — Methode in einem solchen Modell einnehmen?

Über Dr. med. Olaf Klünder:

Facharzt für Anästhesie

Lieferung: Video-DVD; Spieldauer: ca. 49 Min.; Format: 16:9, produziert mit 2 Kameras

Vorschau:

1 /3: Dr. med. Olaf Klünder: Rückenschmerz

Hauptthemen:
Rückenschmerzen, Schmerz, Chronischer Schmerz, Dorn, Schmerzphysiologie, Dorn-Methode, Dorn-Therapie, Zentrales Nervensystem, Peripheres Nervensystem, Chronifizierung, bio–psycho–soziales Krankheitsmodell, bio–medizinisches Krankheitsmodell

Zusätzliche Information

Gewicht 0.06 kg