Dr. med. Ludwig Kronpaß, Vaidya Ram Manohar, Prof. Dr. S. K. Mishra: Die Rolle der geistigen Konstitution in der Diagnose

19,95  19,95 

Beschreibung folgt

Vaidya Ram Manohar: Den Körper lenken, den Geist transformieren: Mit der eigenen körperlichen und psychischen Konstitution umgehen

Das Konzept der prakrti ist der Grundstein des Ayurveda-Ansatzes für personzentrierte Medizin.

Lieferzeit: 3-5 Tage *

Gewicht: 0,1 kg
Artikelnummer: IASB13-V03 Kategorie:

Beschreibung

Dr. med. Ludwig Kronpaß, Vaidya Ram Manohar, Prof. Dr. S. K. Mishra: Die Rolle der geistigen Konstitution in der Diagnose

Beschreibung folgt

Vaidya Ram Manohar: Den Körper lenken, den Geist transformieren: Mit der eigenen körperlichen und psychischen Konstitution umgehen

Das Konzept der prakrti ist der Grundstein des Ayurveda-Ansatzes für personzentrierte Medizin. Dies gilt so sehr, dass es heute zu einer Modeerscheinung geworden ist, über prakrti zu diskutieren und diese zu bewerten, sie wird oft als Konstitution oder Dosha Konstitution übersetzt. Viele ausgefallene Fragebögen und Werkzeuge sind auf der Bildfläche erschienen, die manchmal ohne echte Einsicht angewendet werden, um den Zustand einer Person aus der ayurvedischen Perspektive zu beurteilen. Benutzen wir die richtige Art von Tools, um prakrti beurteilen? Wird das Konzept der prakrti richtig verstanden? Ist es möglich, die prakrti einer Beurteilung Individuum in einer kurzen Zeit im Laufe der Beratung? Dies sind die Fragen, die man versucht ist zu fragen, wenn man über die prakrti im Rahmen der ayurvedischen klinischen Praxis diskutiert.

Ein sorgfältiges Studium der Dosha prakrti zeigt, dass die Eigenschaften, die den verschiedenen Arten von prakrti zugewiesen werden, die Komplexität der menschlichen Persönlichkeit nicht vollständig erfassen können. Zum Beispiel ist es offensichtlich, dass eine Person die die Merkmale von kapha prakrti zeigt, im physischen sich als aggressiv zeigt, was das Gegenteil ist, wie man es aufgrund der Beschreibungen erwarten würde. Eine Person, die die Merkmale des Pitta prakrti zeigt, kann geistig nicht so aggressiv sein wie man erwarten würde. Zeitweise haben wir widersprüchliche körperliche Zeichen in einer Person, die schwierig zu erklären und zu verstehen sind.

Prof. Dr. S. K. Mishra: Die Bedeutung von Manas Prakriti in der Entstehung von Krankheiten

Prakriti ist ein Konzept, originell und einzigartig im Ayurveda. Es bietet einen klaren und gültigen Schlüssel zum Verständnis der  Persönlichkeit eines Patienten. Es sollte angewendet in seiner Gesamtheit und nicht in Fragmente unterteilt betrachtet werden, wie es in der Regel passiert. In der klinischen Untersuchung sollten alle folgenden Aspekte in Betracht gezogen werden:

  • deshanupatini
  • kalanupatatini
  • kulaprasakta
  • pratyatmaniyata
  • mahamula

In der Regel wird jedoch nur mahamula prakriti betrachtet. In mahamula wird sogar nur dehaprakriti Bedeutung gegeben, obwohl Manas Prakriti ebenso wichtig ist, wenn nicht sogar wichtiger. Deshanupatini prakriti bezieht sich auf die Region, in der die Person geboren wurde, dies wirkt sich sowohl auf Dehaprakriti sowie Manas Prakriti aus. In der gleichen Weise bezieht sich kalanupatini sich auf die Zeit, wobei wiederum beachtet werden muss, dass es auch das Alter beinhaltet. Kula prasakta wiederum ist genauso wichtig, und bezieht sich auf die Familie (rassische Zeichen), und darüber hinaus auf andere Faktoren. Pratyatmaniyata bezieht sich auf die individualistischen Persönlichkeitsmerkmale die wir zwar erworben haben, aber die auch deha und manas Prakriti beeinflussen. Mahamula ist natürlich am wichtigsten und die reale prakriti beibehaltet ihren Einfluss vom shukra und shonita (Spermien und Eizelle) der Eltern. Dies wird immer berücksichtigt.

Auch in mahamula prakriti wird nur dehaprakriti in der Regel in der Beurteilung des Patienten berücksichtig, wo die Stati von Vata, Pitta und Kapha und ihre Kombinationen beurteilt werden.

Die Manas Prakritis werden in der Regel ignoriert, aber Sattva, Rajas und Tamas sind ebenso wichtig, wenn nicht sogar wichtiger, in Bezug auf Gesundheit sowie Krankheit, die als Folge nur von Rajas und Tamas auftritt, diese sind Dosha, wobei Sattva die Harmonie herstellt.

Über Kerstin Rosenberg:

Über Vaidya Ram Manohar:

MD (Ayu), Ayurveda-Arzt und -Pharmakologe, Forschungsdirektor bei Arya Vaidya Pharmacy in Coimbatore. Mitarbeit in Ayurveda-Forschungsprojekten in Europa und den USA, Mitglied des Internat. Council for Indian Systems of Medicine.

Über Prof. Dr. S. K. Mishra:

MD (Ayu) PhD, Professor für Innere Medizin des Ayurveda (kaya-cikitsa), leitete für mehrere Jahre die Postgraduale Fakultät “Innere Medizin” an der renommierten Gujarat Ayurved University in Jamnagar. Umfangreiche Forschungstätigkeit.

Lieferung: Video-DVD; Spieldauer: ca. 1 Std. 10 Min., davon ca. 19 Min. Vortrag von Dr. med. Ludwig Kronpaß, ca. 32 Min. Vortrag von Vaidya Ram Manohar, ca. 19 Min. Vortrag von Prof. Dr. S. K. Mishra;; Format: 16:9; produziert mit einer Kamera

Vorschau:

1/3:V.Manohar:Körper lenken,Geist transformieren:M.d.körperlichen+psychischen Konstitution umgehen

Vorschau:

1/2: Prof. Dr. S. K. Mishra: Bedeutung von Manas Prakriti in der Entstehung von Krankheiten

Vorschau:

1/2: Diskussion – Kronpaß/Manohar/Mishra: Die Rolle der geistigen Konstitution in der Diagnose

Den Vortrag von Ram Manohar zum Download oder zum Ausleihen erhalten Sie hier: https://vimeo.com/193671983

Den Vortrag von Prof. Mishra zum Download oder zum Ausleihen erhalten Sie hier: https://vimeo.com/193672825

Die Diskussion zum Download oder zum Ausleihen erhalten Sie hier: https://vimeo.com/193673357
[TAB:Hinweis]Der Vortrag wurde in englisch gehalten und konsekutiv ins deutsche übersetzt.

Zusätzliche Information

Gewicht 0.1 kg