Dr. med. Kalayani Chopra: Die vier Arten der Verdauungsstörungen: Ama in Kombination mit den Doshas – Diagnose und Therapie

19,95  19,95 

Dr. med. Kalayani Chopra: Die vier Arten der Verdauungsstörungen: Ama in Kombination mit den Doshas – Diagnose und Therapie

Alle Erkrankungen können durch den Verdauungstrakt behandelt werden, weil sie auch hier beginnen.

Lieferzeit: 3-5 Tage *

Gewicht: 0,1 kg
Artikelnummer: IASB12-V28 Kategorie:

Beschreibung

Dr. med. Kalayani Chopra: Die vier Arten der Verdauungsstörungen: Ama in Kombination mit den Doshas – Diagnose und Therapie

Alle Erkrankungen können durch den Verdauungstrakt behandelt werden, weil sie auch hier beginnen. Die Behandlung des Verdauungssystems geht an die Ursache der Erkrankung. Eine wichtige Komponente ist das Verdauungsfeuer agni. Agni besteht

aus Feuer und Luft, ist aromatisch, ähnlich wie die scharfe Geschmacksrichtung. Agni ist verwandt mit pitta (Feuer und Wasser, feucht, ölig), aber nicht dasselbe.

Ajirna (Verdauungsstörung)

Entsteht durch Nichtbeachtung der Regeln für Nahrungsmittel und Getränke (Emotionen bei der Nahrungsaufnahme, unregelmäßige

Ernährung, falsche Menge an Flüssigkeit, falsch Menge der Nahrung, Tagesschlaf, Unterdrückung der natürlichen Bedürfnisse)

Graha

Graha (Dünndarm) als der Sitz des agni zeigt die jeweiligen Symptome des gestörten agnis, welche auch den doshas zugeordnet werden können. Da jatharagni im graha (Dünndarm) sitzt, werden die krankhaften Zustände von agni auch als graha doshas bezeichnet. Graha dosha bezeichnet alle Erkrankungen, welche im Dünndarm (hauptsächlich Duodenum) lokalisiert sind. Dazu gehört auch agnimandya, welches durch Erkrankungen von graha (Dünndarm) bedingt ist.

Graha ist der Sitz von agni (etwas oberhalb des Bauchnabels) und in seiner Funktion von agni abhängig. Seine normale Funktion ist das Zurückhalten der unverdauten Nahrung, bis diese verdaut wird, sowie die normale Abwärtsbewegung der verdauten Nahrung. Ist agni zu schwach, wird auch unverdaute Nahrung abwärts bewegt.
Über Dr. med. Kalyani Chopra:

Wirkte als Ärztin der Ayurveda-Abteilung an der Habichtswald-Klinik, Kassel. Langjährige Erfahrung als Ayurveda-Dozentin im In- und Ausland. Eines ihrer Spezialgebiete ist die westliche und ayurvedische Phythotherapie.

Lieferung: Video-DVD; Spieldauer: ca. 1 Std. 18 Min.; Format: 16:9; produziert mit einer Kamera

Den kompletten Vortrag erhalten Sie zum Streaming hier über Vimeo (Anmeldung und Zahlung bei Vimeo erforderlich) jetzt ansehen: https://vimeo.com/187264003

Zusätzliche Information

Gewicht 0.1 kg