Dr. med. Jost Langhorst: Ergebnisse der Arbeitsgruppe ´Komplementäre und alternative Verfahren´ im Rahmen der interdisziplinären S3-Leitlinie für Fibromyalgie

19,95  19,95 

Für komplementäre Therapieverfahren gibt es praktisch niemanden, der keine Meinung dazu hat – also ein sehr emotionales Thema.

Lieferzeit: 3-5 Tage *

Gewicht: 0,06 kg

Beschreibung

Für komplementäre Therapieverfahren gibt es praktisch niemanden, der keine Meinung dazu hat – also ein sehr emotionales Thema. Themen wie Ganzheitsmedizin, Naturheilkunde, Homöopathie, Akupunktur sind sehr positiv belegt, Dinge, die mit Fremdbestimmung assoziiert werden (Psychotherapie, Hypnose) eher negativ.

Umso erstaunlicher, da es keine allgemein akzeptierte Definition von alternativen und komplementären Therapieverfahren. Eine wichtige amerikanische Institut definiert die CAM wie folgt:

  • biologisch basierte Praktiken (Ernährungsmedizin, Phytotherapie)
  • Energiemedizin (Reiki, Studien über Effekte des Gebets)
  • Manipulative und körperbasierte Praktiken (manuelle Therapie, Osteopathie, Feldenkrais, Alexander-Technik)
  • Mind-Körper-Medizin (Stresswahrnehmung, Stressmanagement, Entspannungsverfahren)
  • Ganzheitliche medizinische Systeme (Ayurveda, Homöopathie, TCM (traditionelle chinesische Medizin))

In Deutschland definiert man den Bereich der Naturheilkunde mit den klassischen 5 Säulen:

  • Hydrotherapie (Balneotherapie, Thermotherapie, Elektrotherapie)
  • Bewegungstherapie (manuelle Therapie, Massage, Physiotherapie, Feldenkrais, Alexander-Technik, Yoga, Hatha Yoga, Tai Chi))
  • Phytotherapie (pflanzliche Therapeutica)
  • Ernährung (incl. Heilfasten)
  • naturheilkundliche Ordnungsverfahren (Mind-Körper-Verfahren)

Zu den erweiterten Verfahren zählen z.B. Neuraltherapie, Osteopathie, TCM, ausleitende oder ableitende Verfahren (Schröpfen, Blutegel), Akupunktur.

Schon die Definition von Fibromyalgie ist nicht ganz einfach: Chronische Schmerzen in mehreren Körperregionen sind ein essentieller Bestandteil, weitere Symptome kommen aber häufig hinzu. Diese Schmerzen müssen in bestimmten Körperregionen vorhanden sein, und 11 von 18 Druckpunkten (Tenderpoints) müssen zutreffen. 1 – 2 % der Menschen in Deutschland sind vom Fibromyalgiesyndrom betroffen.

Dr. Petersohn zeigt die erfolgversprechendsten Behandlungsgrundsätze für die Fibromyalgie auf. Je nach Behandlungserfolg werden die Strategien weiter intensiviert und mit mehreren Therapieformen kombiniert.

Um 90 % komplementäre Therapieverfahren werden bei der Fibromyalgie angewandt: Aerobes Ausdauertraining, auch in Verbindung mit Krafttraining, Massage, Hyperthermie, Thalasso-, Balnea- und Spa-Therapie, Kältekammer, Niedrig-Energie-Laser- und Magnetfeldtherapie, Akupunktur, Tai Chi, Qi Gong,Homöopathie, vegetarische Ernährung, Eliminationsdiät oder bestimmte Nahrungsergänzungsmittel werden als Bausteine kombinierter Therapien erfolgreich angewandt.

 

Über Dr. med. Jost Langhorst:

Als Privatdozent tätig an der Universität Duisburg-Essen am Lehrstuhl für Naturheilkunde und integrative Medizin.
Lieferung: Video-DVD; Spieldauer: ca. 42 Min., Format: 16:9, gefilmt mit 2 Kameras

Den kompletten Vortrag erhalten Sie zum Streaming hier über Vimeo (Anmeldung und Zahlung bei Vimeo erforderlich) jetzt ansehen: https://vimeo.com/174325378

Hauptthemen:
Fibromyalgie, komplementäre Medizin, Medizin, Energiemedizin, Ayurveda, Chronischer Schmerz, Druckpunkt, Tenderpoint, Eliminationsdiät

Nebenthemen:
Traditionelle chinesische Medizin, Homöopathie, TCM, Psychotherapie, Hypnose, Naturheilkunde, Feldenkrais, Alexander-Technik, Stressmanagement, Entspannungsverfahren, Vegetarismus, Osteopathie, Phytotherapie, Reiki, Gebet, Heilfasten, Fasten, vegetarische Ernährung, Ernährung, Balneotherapie, Ernährungsmedizin, Krafttraining, Ausdauertraining, Thalasso, Hydrotherapie, Elektrotherapie, Thermotherapie, Spa, Bewegungstherapie, Massage, Physiotherapie, Yoga, Hatha Yoga, Kältekammer, Neuraltherapie, Schröpfen, Blutegel, Hyperthermie, Akupunktur, Tai Chi, Qi Gong, Magnetfeldtherapie, Nahrungsergänzung

Zusätzliche Information

Gewicht 0.06 kg