Dr. med. Gudrun Mekle: Die Rolle der Sanukehle bei Borreliose u. anderen chronischen Erkrankungen

19,95  19,95 

In diesem Vortrag sprich Dr. med. Gudrun Mekle unter anderem über folgende Themen:

Welche Sanukehl-Präparate gibt es.
Was macht die Sanukehl-Präparate Einzigartig.
Stellenwert der Sanukehle.
Wirkungsweise der Sanukehle.
Verteidigungs- und Überlebensstrategien von Mikroben.

Lieferzeit: 3-5 Tage *

Gewicht: 0,1 kg
Artikelnummer: UWTN15-V04 Kategorie:

Beschreibung

Dr. med. Gudrun Mekle: Die Rolle der Sanukehle bei Borreliose u. anderen chronischen Erkrankungen

In diesem Vortrag sprich Dr. med. Gudrun Mekle unter anderem über folgende Themen:

  • Welche Sanukehl-Präparate gibt es.
  • Was macht die Sanukehl-Präparate Einzigartig.
  • Stellenwert der Sanukehle.
  • Wirkungsweise der Sanukehle.
  • Verteidigungs- und Überlebensstrategien von Mikroben.
  • Zellwandfreie Formen (Cell Wall deficient forms) L-Formen.
  • Toxine.
  • Therapeutische Lösungsmöglichkeiten: Sanukehl-Präparate (Haptene).
  • Immunreaktion.
  • Einsatzbereiche der Sanukehl-Präparate.
  • Wie werden Sanukehl-Präparate eingesetzt?
  • Potenzen/ Dosierungen der Sanukehl-Präparate.
  • Sanukehl Acne. bei: Akne, Hauterkrankungen, rheumatoide Arthritis, Durchblugunsstörungen
  • Sanukehl brucel; Brucella melitensis. – Borreliose. bei: Anorexie, Abmagerung, emotionale Labilität, Ohnmachtsanfälle, Schwindel, Verstopfung, Bläschenausschlag
  • Sanukehl cand; Candida albicans. bei: Candida-Belastung, Mykosen, allergisches Asthma, spasm. Dünndarm
  • Sanukehl coli; escherichia coli. bei: Magen-Darm-Dysbiose, Urogenitalinfektionen        
  • Sanukehl klebs; Klebsiella pneumoniae. bei: Pneumonien, Astma bronchiale, tuberkuline Schwächen        
  • Sanukehl myc; Mycobacterium bovis (bcg). bei: Exzemen mit Fissuren, Enterocolitis, Hordeolum, Hydrocele, Konjunktivitis
  • Sanukehl prot; Proteus vulgaris. bei: Margen-Darm-Dysbiose, Helicobacter pylori, Cystitis, nach Antibiotika Therapien            
  • Sanukehl pseu; Pseudomonas aeruginosa. bei: Pseudomonas-Belastungen, auch nosokomialse Infektionen, Virale Belastungen, Immunmodulierende Wirkung
  • Sanukehl salm: Salmonella enteritidis.            
  • Sanukehl staph: Staphylococcus aureus.
  • Sanukehl Strep: Streptococcus pyogenes.
  • Sanukehl Serra; Serratia marcescens.
  • Medianbezug der Hapetene.

 
Über Dr. med. Gudrun Mekle:

 
Lieferung: Video-DVD; Spieldauer: ca. 42 Min.; Format: 16:9, gefilmt mit 2 Kameras
 
Den kompletten Vortrag erhalten Sie zum Streaming hier über Vimeo (Anmeldung und Zahlung bei Vimeo erforderlich) jetzt ansehen: https://vimeo.com/218588101

Zusätzliche Information

Gewicht 0.1 kg