Dr. Jean-Paul Pianta: Das Gesundheitssystem neu denken

24,95  24,95 

Eine Krise ist die Gelegenheit, anders zu denken. Was Dr. Pianta an der derzeitigen wirtschaftlichen und Finanzkrise stört, ist die Tatsache, dass diejenigen Menschen, die sie ermöglicht haben, nun davon sprechen, eine Lösung dafür zu haben.

Lieferzeit: 3-5 Tage *

Gewicht: 0,06 kg

Beschreibung

Dr. Jean-Paul Pianta: Das Gesundheitssystem neu denken

Eine Krise ist die Gelegenheit, anders zu denken. Was Dr. Pianta an der derzeitigen wirtschaftlichen und Finanzkrise stört, ist die Tatsache, dass diejenigen Menschen, die sie ermöglicht haben, nun davon sprechen, eine Lösung dafür zu haben. Auch Krankheiten,  Unfälle (und die Geburt) sind Krisen, und auch diese sind nicht mit den gleichen Denkmustern zu lösen, die sie hervorgerufen haben.

Wissenschaftler sagen, dass etwa 86 Mrd. Menschen auf diesem Planeten gelebt haben – und keine zwei davon waren jemals gleich. Trotzdem akzeptieren Menschen, wie die anderen behandelt zu werden. Warum? Alle Menschen in Amerika, die mit Schule und Waffen Probleme hatten, wie es Dr. Pianta vorsichtig formuliert, haben Ritalin genommen. Ein Zufall?

Dr. Pianta beschreibt, was passiert, wenn man die Beine unterschiedlich belastet. Eine Differenz von 10 % bei einer 70 kg schweren Person und 1000 Schritten pro Tag bedeutet eine Mehrbelastung von über 2.500 Tonnen pro Jahr für ein Bein. Ob Hüftgelenke, Beckengelenke, Lendenwirbel, Kniegelenke – alles hängt im menschlichen Körper zusammen, und eine Fehlbelastung an einer Stelle führt zu Schonhaltungen und Ausgleichsbewegungen, und somit auch anderweitig zu Schäden. Und die Ursache kann ein kleines Ereignis sein, mit  späteren weitreichendsten Folgen im Leben, nicht nur im gesundheitlichen Bereich.

Die moderne Medizin hat zwar die Lebenserwartung verändert, aber die Lebenserwartung bis zu ernsten gesundheitlichen Problemen steht auf einem ganz anderen Blatt. Mediziner agieren heute wie Könige früherer Zeiten – sie bestimmen, stellen sich über die Menschen – eine vertikale Organisation. Manchmal liest man: Prävention ist die Zukunft der Medizin – das ist idiotisch. Die Zukunft der Medizin ist Dr. Pianta egal, ihm geht es um die Zukunft von Männern, Frauen und Kindern.

Und als Chiropraktiker bedeutet dies für ihn auch, sich um den Körper zu kümmern, vor allem um die Beine und Füße. Apotheker, Pharmafirmen, Ärzte – sie alle sind nicht wirklich an Ihrer Gesundheit interessiert. Aber jeder Mensch, der verstanden hat, dass wir alle genauso zusammenhängen wie die Organe Ihres Körpers, ist aufrichtig an Ihrer Gesundheit interessiert. So müssen jegliche “Experten” und “Authoritäten” (Ärzte, Regierung, Papst, …) kritisch gesehen werden, vertikale Organisation sind nicht lebensgemäß, und müssen sich – z.B. mit Fachterminologie – künstlich abgrenzen, um ihre Machtansprüche zu sichern.

Mit dem entsprechenden – längst vorhandenen – angewandten Wissen, so behauptet Dr. Pianta, wären 80 – 90 % der Bandscheiben-OPs und 90 – 95 % der künstlichen Hüftgelenke nicht mehr nötig.

Der Mensch benötigt Stimuli – jede Bewegung ist ein Stimulus für das Nervensystem. Jugendliche körperliche Spiele sind nötig – je mehr, desto stabiler wird der Knochenbau. Doch was tun junge Menschen heute: Sie sitzen in der Schule, vor dem PC, bei nachmittäglichen Lernen und der Hausaufgabe. Dabei ist ständige Bewegung und Veränderung das Wesentliche zum und im Leben – Bewegung und Kommunikation. Sex ist ein Beispiel dafür, eine der wesentlichen Zutaten zum Überleben (der Spezies) – und so muss es nicht verwundern, dass Obrigkeiten die daraus resultierende Lebendigkeit fürchteten und es als etwas Schmutziges gebrandmarkt haben.

Über Dr. Jean-Paul Pianta:
Jean-Paul Pianta wurde 1945 in Grenoble geboren und lebt heute in Hannover.Nach dem Abitur studierte er in den USA und promovierte 1971 am Palmer College in Iowa zum Doctor of Chiropractic. Als Doktor der modernen Chiropractic sorgt er seit 1971 für Tausende von Patienten, unter ihnen viele Staatsoberhäupter sowie andere bekannte Persönlichkeiten.Pianta Chiropractic Center sind in Hannover, Celle, Berlin und Luxemburg vertreten.
Jean Paul Pianta veröffentlichte zwei Bücher in Deutschland und Frankreich.
Langjährige Erfahrung im Coachen von Führungskräften in Deutschland, England, Frankreich, Italien, Ungarn, Rußland und Österreich.

Lieferung: Video-DVD; Spieldauer: ca. 114 Min., Format: 16:9, gefilmt mit 1 Kamera
 

Vorschau:

1/5: Dr. Jean-Paul Pianta: Das Gesundheitssystem neu denken

Hauptthemen:
Prävention, Chiropraktik, Gesundheitssystem, Krise, Krankheit, Unfälle, Denkmuster

Nebenthemen:
Finanzkrise, Ritalin, Waffen, Amoklauf, Schule, Bein, Schonhaltung, Fehlbelastung, Ausgleichsbewegung, Belastung, Hüftgelenk, Beckengelenk, LWS, Apotheker, Pharmakonzern, Ärzte, Lendenwirbel, Kniegelenk, Bandscheiben-Operation, Künstliches Hüftgelenk, Medizin, Lebenserwartung, Geburt, Stimulus, Nervensystem, Knochenbau, Sex, Sexualität

Zusätzliche Information

Gewicht 0.06 kg