Christos Drossinakis: Wie aktiviert man seine eigene Heilungsenergie

19,95  19,95 

Die Zeit ist vorbei, in denen Heiler einfach behaupten konnten, sie heilten Krebs, oder jede andere Krankheit – die Zeit ist dagegen reif, um wissenschaftliche Beweise zu bringen, so der Referent.

Lieferzeit: 3-5 Tage *

Gewicht: 0,06 kg
Artikelnummer: SEO08-V33 Kategorien: ,

Beschreibung

Christos Drossinakis: Wie aktiviert man seine eigene Heilungsenergie

Die Zeit ist vorbei, in denen Heiler einfach behaupten konnten, sie heilten Krebs, oder jede andere Krankheit – die Zeit ist dagegen reif, um wissenschaftliche Beweise zu bringen, so der Referent. Deshalb hat er auf der ganzen Welt zahlreiche Experimente durchgeführt, in Zusammenarbeit mit zahlreichen Universitäten. Er hat eine Auszeichnung der russischen Akademie der Wissenschaften erhalten und ist für den begehrten Vernatzky-Preis nominiert.

Bereits vor 25 Jahren hat er eine Organisation gegründet, die "experimentelle Geistheilung". Dort wird untersucht, welche Energien ein Heiler besitzt, in welchem Ausmaß er solche Heilenergien besitzt und wie er sie aktivieren und steuern kann.

Für Christos Drossinakis gibt es keine Krankheiten im Sinne von "Fehlern" oder "Fehlfunktionen" des Organismus. Für ihn sind Krankheitsbezeichnungen die Codierung von sinnvollen Maßnahmen des menschlichen Körpers. Dies gilt für Fieber ebenso wie für Krebs – all das sind sinnvolle Maßnahmen, die der Heilung dienen.

Christos Drossinakis geht es nicht darum, Krankheiten zu beseitigen – das ist die Sprache der Medizin. Ihm geht es darum, Selbstregulationssysteme zu aktivieren und Energieformen umzupolen.

Nach einer gut 10-minütigen Einführung demonstriert Christos Drossinakis ca. 35 Minuten lange mit Hilfe von einigen Freiwilligen, was mit energetischer Arbeit zu erreichen ist. Die ersten Freiwilligen sind Morris Goodman, der "Miracle Man" aus dem Film "The Secret", dessen Beweglichkeit im Nacken in kurzer Zeit stark erhöht wurde; ein Mann, der an Gelenkschmerzen in der gesamten Wirbelsäule, und ein Trockenheitssymdrom der Augen mit häufigen Hornhautrissen; und eine Frau, die Leukämie hatte, und deren transplantiertes Knochenmark ihren Körper abstößt.

Danach erläutert er nochmals allgemeines über die Funktion des menschlichen Körpers, über die energetischen Prozesse bei Heilern während den Heilungsprozessen, Ausbildungen, die geforderte Wissenschaftlichkeit von Heilungen, den Vergleich von Medikamenten und energetischen Heilungen, und manches andere Detail.

Über Christos Drossinakis:

Der Arbeit von Christos Drossinakis ist zu verdanken, wenn das Thema „Geisthei­lung" mehr und mehr anerkannt wird, denn er hat es sich zur Aufgabe gemacht, Geistheilung wissenschaftlich erfassbar und nachprüfbar zu machen. Seine Fähig­keiten wurden mittlerweile in über 50 unterschiedlichen Tests an zum Teil internatio­nalen Universitäten getestet und immer wieder bestätigt. Das hat natürlich zur Folge, dass mehr und mehr Menschen sich dem Thema öffnen und der Geistheilung, die sie bisher vielleicht für absurd hielten, eine zweite Chance geben.

Lieferung: Video-DVD, Spieldauer: ca. 62 Min.
Den kompletten Vortrag erhalten Sie zum Streaming hier über Vimeo (Anmeldung und Zahlung bei Vimeo erforderlich) jetzt ansehen: https://vimeo.com/215634609

Zusätzliche Information

Gewicht 0.06 kg