Christian Rein: Manchmal weiß man nicht wo einem der Kopf steht – ein Meditations-Workshop nach Sahaja-Yoga

14,95  14,95 

Das tägliche Leben ist in unserer Gesellschaft von Stress, hohen Anforderungen, ständiger Ablenkung und zahlreichen Außeneinflüssen geprägt, denen kaum jemand entgehen kann.

Lieferzeit: 3-5 Tage *

Gewicht: 0,06 kg
Artikelnummer: YEM15-V02 Kategorie:

Beschreibung

Christian Rein: Manchmal weiß man nicht wo einem der Kopf steht – ein Meditations-Workshop nach Sahaja-Yoga

Das tägliche Leben ist in unserer Gesellschaft von Stress, hohen Anforderungen, ständiger Ablenkung und zahlreichen Außeneinflüssen geprägt, denen kaum jemand entgehen kann. Doch wie schafft man es, diesem ständigen Ansturm zu entgehen?

Christian Rein spricht über die unterschiedlichen Qualitäten der linken und rechten Gehirnhälfte, und wie eine Verbindung zwischen diesen Gehirnhälften bzw. der Einsatz der meist weniger benutzten Gehirnhälfte zu mehr Ruhe, Ausgeglichenheit und innerem Frieden führt.

Mata Nirmala Devi ist die Lehrerin, die die von Christian Rein demonstrierte Technik gelehrt hat. Mit Hilfe dieser Technik kann man möglicherweise einen winzigen Hauch der Kundalini-Kraft erfahren.

 

Über Christian Rein:

Sahaya-Yoga-Lehrer

 
Lieferung: Video-DVD; Spieldauer: ca. 37 Min., Format: 16:9, produziert mit 2 Kameras
Vorschau:

1/2: Christian Rein: Ein Meditations-Workshop nach Sahaja-Yoga

Zusätzliche Information

Gewicht 0.06 kg