Brigitte Büsser: Dorn und geistige Wirbelsäulenaufrichtung

19,95  19,95 

Brigitte Büsser: Dorn und geistige Wirbelsäulenaufrichtung

Die geistige Wirbelsäulenaufrichtung ist eine energetische Heilmethode, die jede Dorn-Therapie bereichern kann.

Lieferzeit: 3-5 Tage *

Gewicht: 0,1 kg

Beschreibung

Brigitte Büsser: Dorn und geistige Wirbelsäulenaufrichtung

Die geistige Wirbelsäulenaufrichtung ist eine energetische Heilmethode, die jede Dorn-Therapie bereichern kann. Sie korrigiert nicht nur Schulter- und Beckenschiefstand innerhalb weniger Sekunden, sondern gleicht auch die linke und rechte Gehirnhälfte aus und bringt die Chakren und Energiekörper in eine größere Harmonie. Sie erleichtert nachfolgende Behandlungen mit der Dorn-Methode und steigert deren Effizienz. Durch das genaue Ausmessen der Statik vor und nach der Behandlung, welche ohne körperliche Berührung geschieht, ist die Wirkung auch verifizierbar.

Über Brigitte Büsser:
Von Klein an war sie davon überzeugt, dass es zwischen Himmel und Erde mehr gibt, als wir mit unseren physischen Augen sehen können. Sie fühlte tief in sich, dass wir Menschen nicht "die Krone der Schöpfung" sind und, dass es auf der Erde und "draussen" im Universum eine Unzahl von Wesen gibt, die uns Menschen in vielerlei Hinsicht um tausende von Jahren voraus sind.

Viele Jahre blieb es bei diesem inneren Wissen, ohne dass sie im Aussen Beweise für die Richtigkeit ihrer Annahme erhielt. Ihr Wissen und ihr Interesse an diesem Thema wurden aber von ihrer Mutter, ihrer Grossmutter und ihrem Grossvater aufrechterhalten. Ihr Grossvater hatte die ausgeprägte Fähigkeit für den Menschen schädliche Wasseradern aufzuspüren, und diese abzuschirmen und so unschädlich zu machen. Oft nahm er sie mit zu seinen Kunden. Das Auspendeln der Häuser und Grundstücke hatte für sie immer etwas Magisches und Faszinierendes.

Als sie erwachsen wurde, verschlang sie Unmengen an esoterischen Büchern. Grosse Teile ihres Lehrlingslohnes tauschte sie in einschlägige Literatur um. Leider wollte die Erleuchtung einfach nicht eintreten, obwohl die Buchhandlung so viel Geld mit ihr verdiente.

Von ihrem ersten "grossen" Gehalt nach der Lehre leistete sie sich ein Reiki-Seminar. Dies war die erste Erfahrung, welche diese feinstofflichen Energien für sie dauerhaft spürbar machte. Diese Heiltechnik begleitete sie viele Jahre.

Mitte Zwanzig verlor sie für einige Jahre das Interesse an der feinstofflichen Welt. Sie liess sich zur Naturheilpraktikerin ausbilden. An erster Stelle kam das Erlernen der schulmedizinischen Fächer wie Anatomie, Physiologie, und Krankheitslehre und danach die naturheilkundlichen Spezialgebiete. So verlagerte sich ihr Fokus vom Feinstofflichen zum Grobstofflichen. Und als sie ihren Mann kennenlernte und mit dem Schaub Institut in Kontakt kam, welches seinen Schwerpunkt auf der Ernährungslehre und anderen Therapien wie Manuelle Therapie, Ausleitverfahren und Pflanzenheilkunde hat, wurde ihre Aufmerksamkeit weiter im Grobstofflichen gehalten. Sie begann zu vergessen, dass da noch etwas "Anderes" war.

Mit ein paar persönlichen Schicksalsschlägen erinnerte sich ihre Seele daran, dass sie sich für diese Inkarnation wohl noch ein paar andere Dinge vorgenommen hatte. Und da alle Therapiemethoden inkl. den naturheilkundlichen wie Pflanzentinkturen, Ausleiten und Ernährung versagten, erinnerte sie sich plötzlich wieder an die feinstofflichen Ebenen. Und so nahm sie einen weiteren Anlauf, sich mit der geistigen Welt auseinander zu setzen. Diesmal war die Zeit reif und sie machte endlich die lange ersehnten Fortschritte. Nach einigem Suchen bei verschiedenen spirituellen Richtungen, ohne die für sie passende zu finden, trat plötzlich ihr geistiger Führer Valiant Thor in ihr Leben und er begann sie zu unterrichten. Sie erfuhr zum ersten Mal, was echte Spiritualität ist und stellte fest, dass sich diese erheblich von dem unterscheidet, was man üblicherweise in der Esoterik-Szene vorfindet. Seither wird sie ausschliesslich von ihm unterrichtet. Alles was sie von ihm gelernt hat, hat sie in dem Buch "Die Freiheit der Seele" zusammengefasst. 

Alles, was sie an Wissen weitergibt, hat sie am eigenen Leib erfahren und erprobt. Sie wird ihnen daher weder das Blaue vom Himmel herunter erzählen, noch behauptet sie über das einzig richtige Wissen zu verfügen, oder die allein selig machende Heilmethode zu besitzen. Sie wagt es auch nicht zu behaupten, sie sei erleuchtet, aber wenn Sie bereit sind:

  • niemandem mehr die Schuld für ihre Lebensumstände zu geben
  • die volle Verantwortung für ihr Leben zu übernehmen
  • die entscheidenden Veränderungen in ihrem Leben einzuleiten

dann kann sie Ihnen aufzeigen, wer Sie auf Seelenebene wirklich sind; welche Talente und Fähigkeiten Sie in diese Inkarnation mitgebracht haben; welche Blockaden und Verhaltensmuster Sie am meisten daran hindern, Ihr Leben so zu leben, wie Sie sich das wünschen und sie kann Ihnen Lösungsansätze aufzeigen, wie Sie aus gewissen Verhaltensmustern herauskommen.

Sind Sie bereit, durch eigenes und richtiges Handeln, welches Ihr Seelenlicht zum strahlen bringt, Ihr Leben so zu gestalten, dass Sie glücklich werden? Dann freut sie sich, mit Ihnen zusammen zu arbeiten.

Lieferung: Video-DVD; Spieldauer: ca. 1 Std. 0 Min.; Format: 16:9, produziert mit 2 Kameras
Vorschau:

1/2: Brigitte Büsser: Dorn und geistige Wirbelsäulenaufrichtung

Den kompletten Vortrag erhalten Sie zum Streaming hier über Vimeo (Anmeldung und Zahlung bei Vimeo erforderlich) jetzt ansehen: https://vimeo.com/187159218

Zusätzliche Information

Gewicht 0.1 kg