Christa Schulte: Die hohe Kunst gelebter Liebe

19,95  19,95 

Wie geht eigentlich das Liebesleben zwischen zweien, die doch so verflixt verschieden sind? Wie lassen sich unterschiedlichste Energie- und Lebensrhythmen zusammenbringen?

Durch einen wilden wie zarten, vor allem aber achtsamen Tanz auf den Schwingen der Gefühle, Bedürfnisse und Grenzen.

Lieferzeit: 3-5 Tage *

Gewicht: 0,1 kg

Beschreibung

Wie geht eigentlich das Liebesleben zwischen zweien, die doch so verflixt verschieden sind? Wie lassen sich unterschiedlichste Energie- und Lebensrhythmen zusammenbringen?

Durch einen wilden wie zarten, vor allem aber achtsamen Tanz auf den Schwingen der Gefühle, Bedürfnisse und Grenzen. Und das ist eine Kunst, die wir alle täglich im Alltag lernen können. Ausgangspunkt dafür ist die eigene Lust so, wie sie sich gerade in der Begegnung zeigt. Und auf die „Basics“ liebevoller Kommunikation folgt vielleicht die „Kür“ von Ekstase und tiefer Ruhe.

Über Christa Schulte:

Christa Schulte, Psychologische Psychotherapeutin, Fortbildnerin, Coach und Supervisorin(BDP) in eigener Praxis sowie Tantra-Lehrerin für Frauen. Fraueneinzel- und -paartherapie, Supervision /Organisationsberatung für Frauen-, Kultur- und Psychiatrieinstitutionen, Lehr- und Fortbildungsaufträge verschiedener Erwachsenenbildungsträger zu frauen- und therapiespezifischen Themen, besonders bzgl. Gender-, Körper- und Sexualitätsthemen, Publikationen zu Themen weiblicher Sexualität.

 

Lieferung: Video-DVD, Spieldauer: ca. 51 Min., Format 16:9, gefilmt mit 2 Kameras

[TAB:Ausschnitte]

[TAB:Download]
Den Vortrag zum Download oder zum Ausleihen erhalten Sie hier: https://vimeo.com/258760667

 

Zusätzliche Information

Gewicht 0.1 kg