3. Internationaler NEUE KINDER Kongress 2010, Ottobrunn

Wir alle leben jetzt hier auf unserer Erde in einer Zeit der enormen ökologischen, gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und geistigen Veränderungen. Und wir erleben die Auswirkungen dieses Wandels in unserem Leben Tag für Tag, individuell und auch in unserem Umfeld. Neue Wege eines Miteinanders und neue, praktische Lösungen der Herausforderungen sind in fast jedem Lebensbereich von uns gefragt.

Weltweit – auch in Deutschland – werden Kinder geboren, die durch geistige Fähigkeiten und eigenwillige Verhaltensweisen auf sich aufmerksam machen. Rebellion, Auffälligkeit oder Zurückhaltung, völlige Unauffälligkeit sind oft die Zeichen mit denen Sie uns Signale der Veränderungen senden. Wir alle sind ganz frei und eigenverantwortlich, diese Zeichen mit unserem Herzen und Verstand wahrnehmen zu wollen – oder auch nicht.

Klassische Pädagogik, Schulmedizin und Psychologie haben sicherlich ihre Berechtigung in unserem Bildungs- und Gesundheitswesen. Wo deren Möglichkeiten begrenzt, erschöpft sind, beginnt dieser Kongress inspirierende Impulse als Ergänzung, Alternative oder Ausweg zu geben.

Alle Mitwirkenden beim 3. Internationalen NEUE KINDER KONGRESS laden Sie herzlichst ein, mehr über die außergewöhnlichen Fähigkeiten der Kinder und Jugendlichen von Heute zu erfahren und ihr Sein durch einen anderen Blickwinkel wahrzunehmen.

Dieser Kongress ist als eine NEUE Plattform zum Informationsaustausch über das Thema NEUE KINDER entstanden. Wenn wir mehr Toleranz, Liebe und Verständnis leben, ist es auch praktisch möglich, vom ICH zum WIR zu wachsen.

Deutsche und internationale ReferentInnen, KünstlerInnen und AusstellerInnen teilen Ihr persönliches Wissen und ihre praktischen Erfahrungen zum Thema des Kongresses an 3 Tagen auf vielfältigste Art und Weise mit.

Mehr Informationen erhalten Sie unter: www.neue-kinder-kongress.de

Es werden alle 3 Ergebnisse angezeigt

Es werden alle 3 Ergebnisse angezeigt