Krebsrevolution: Der Kongress (2017)

Im September 2016 ist das Buch "Die Krebsrevolution" erschienen. Darin wird erklärt, warum bestimmte homöopathische Behandlungen kombiniert mit sinnvollen Ergänzungen aus der biologischen Therapie vertretbare Heilungschancen haben.
Diese Aussage folgt der Veröffentlichung verschiedener Werke und Papers aus der Forschung mit homöopathischen Behandlungen nach der Methode der “Banerji Protokolle” und weiterführenden Erkenntnissen aus unserer Paracelsumedizin, wobei unter anderem auch die Signaturenlehre eine Rolle spielt.

Jetzt, da das Buch erfolgreich in die zweite Auflage geht, und in mehreren Schulungen interessierte Ärzte und Heilpraktiker ausgebildet wurden, ist es gelungen, den Vater der Banerji-Protokolle, Dr. Prasanta Banerji im September 2017 nach Mainz zu holen. Zwei Tage lang konnten sich die Teilnehmer intensiv mit ihm und seiner Heilmethode auseinandersetzen.

Zusätzlich wurden weitere spannende Referenten gewonnen, so dass zwei intensive, lehrreiche Tage stattfanden. Neben den Hauptveranstaltungen mit Dr. Prasanti Banerji im Plenum fanden Parallel-Workshops statt, was eine intensivere Betreuung und Diskussionen im kleineren Kreis erlaubte. 

Für mehr Informationen besuchen Sie: www.krebsrevolution.de

Es werden alle 9 Ergebnisse angezeigt

Es werden alle 9 Ergebnisse angezeigt