Meisterin Tianping: Fremdbesetzungen – Schutz und Heilung bei Tian Gong

15,95  15,95 

Meisterin Tian Ping spricht von Tian Gong, der Reinigung von fremden Seelen. Seelen müssen ins Licht gehen und das menschliche Leben verlassen. Warum manche Seele die Welt nicht verlassen kann ganz unterschiedliche Gründe haben, eine davon ist z.B. Schuld(gefühl).

Lieferzeit: 3-5 Tage *

Gewicht: 0,1 kg

Beschreibung

Meisterin Tianping: Fremdbesetzungen – Schutz und Heilung bei Tian Gong

Meisterin Tian Ping spricht von Tian Gong, der Reinigung von fremden Seelen. Seelen müssen ins Licht gehen und das menschliche Leben verlassen. Warum manche Seele die Welt nicht verlassen kann ganz unterschiedliche Gründe haben, eine davon ist z.B. Schuld(gefühl). Tian Gong bewirkt aber nicht nur eine Reinigung von Fremdbesetzungen, sondern sorgt auch dafür,

dass die Seele nicht auf der Erde verweilt und den Weg ins Jenseits findet.

Über Meisterin Tianping:
Tian-Gong-Meisterin Tianping wurde in der Provinz Zhejiang in China geboren. 1989, nach dem Abschluss ihres Deutschstudiums an der Universität Hangzhou (jetzt: Universität Zhejiang), zog sie nach Deutschland, und studierte Soziologie und Germanistik. Im Frühjahr 1993 kehrte sie nach China zurück, um sich von Letian Shi Fu, dem Gründer von Tian Gong, ausbilden zu lassen.
1995 war Meisterin Tianping als Mitarbeiterin und Dolmetscherin des Großmeisters während seiner Besuche in fünf europäischen Ländern tätig. Gemeinsam brachten sie den Niederlanden, Belgien, Luxemburg, Frankreich und Deutschland die östliche Kultur nahe. Sie begleitete Letian Shi Fu auch, als er im April 1995 in die USA ausreiste, um dort die Lehren von Tian Gong zu verbreiten.
Von 1999 bis 2002 war sie Geschäftsführerin des Berliner Tian Gong Institutes, das sie mit ihrer Schwester, Meisterin Tianying, 1999 gründete hatte. 2002 gab Meisterin Tianping diese Funktion ab, weil sie sich mehr ihrer Tätigkeit als Meisterin, Übersetzerin und Assistentin von Letian Shi Fu in den Vereinigten Staaten widmen wollte.
Seit 1999 hat sie Letian Shi Fu auf Forschungsreisen in den Himalaja, in die Alpen, nach Frankreich, Deutschland, Spanien, in die Niederlande, nach Ägypten, USA, Kambodscha, Thailand, Indien, in das Bermudadreieck, Peru, Bolivien, Italien und San Marino begleitet. Es waren denkwürdige Reisen, bei denen die außergewöhnlichen Fähigkeiten und Kompetenzen von Meisterin Tianping immer stärker wurden, da ihr sehr viel Energie vom Universum übertragen wurde. Sie hat jetzt außergewöhnliche Fähigkeiten im Bereich Hellsehen, Hellhören sowie Sprechen und Übersetzen der Himmlischen Sprache. Außerdem lebt sie seit 1998 im Bi-Gu-Zustand.
Während der letzten sieben Jahre hat sie sich an vielen Orten in Deutschland, Spanien, den Niederlanden und den USA für die Verbreitung der Lehren von Tian Gong engagiert.
Unter der Anleitung von Letian Shi Fu und in Zusammenarbeit mit ihrer Schwester, Meisterin Tianying, hat Meisterin Tianping in den letzten Jahren besondere Forschungsschwerpunkte bearbeitet. Dazu gehören das Yin-Feng-Shui, die Lehre der karmischen Ursachen und Wirkungen und der Reinkarnation sowie das komplexe, vielfach unverstandene medizinisches Problem der sogenannten Informationskrankheiten. Beide Meisterinnen haben in diesen Bereichen bereits einen großen Durchbruch erzielt.
Im Juni 2003 begleitete Meisterin Tianping Letian Shi Fu zusammen mit einer Gruppe von Tian-Gong-Praktizierenden auf eine Forschungsreise nach New Mexico/USA. Dort erhielt sie aussagekräftige Botschaften über Möglichkeiten der Verbesserung und Erneuerung der Menschheit unter Einsatz der geheimnisvollen kosmischen Methode des Tuo Tai Huan Gu. Diesen hochspirituellen, körperlich-energetischen Xiu-Lian-Prozess konnte sie dabei selbst erfolgreich absolvieren und erforschen. Dies ist ohne Zweifel ein wichtiger Beitrag zur Wissenschaft vom menschlichen Leben im 21. Jahrhundert.

Mehr Informationen finden Sie unter: www.tiangong.de

Lieferung: Video-DVD; Spieldauer: ca. 36 Min.; Format: 16:9; produziert mit 1 Kamera und statischer Kameraeinstellung

Ausschnitte aus diesem Video können Sie direkt hier betrachten:

Vorschau:

Meisterin Tianping: Fremdbesetzungen - Schutz und Heilung bei Tian Gong

Beim Abspielen des Videos akzeptieren sie Youtube's Datenschutzbedingungen.

Vorschau:

1/2: Meisterin Tianping: Fremdbesetzungen - Schutz und Heilung bei Tian Gong

Beim Abspielen des Videos akzeptieren sie Youtube's Datenschutzbedingungen.

Hauptthemen:
Fremdbesetzung, Heilung, Schutz, Tian Gong, Seele, Selbstheilung, Energie, Reinigung, Geist

Nebenthemen:
Yin, Yang, Bluthochdruck, Schlaflosigkeit, Krankheit, Reinkarnation, Symptom, Entscheidung, Universum, Angst

Zusätzliche Information

Gewicht 0.1 kg